Ordo Templi Orientis


God As a cheese-cover put over the genitals—: Meine Informationen stammen vom Allerhöchsten Gott selbst, der mir spirituelle Visionen über diese Basen gegeben hat, zusammen mit Berichten von William Cooper, Phil Schneider, Thomas Castello, Branton und anderen, die ihr Leben riskiert haben, um Informationen über diese unterirdischen Basen öffentlich zu machen. Sind halt so vorgegeben, die Werte. Ihr dürft jezt machen, was ihr wollt,. Er führt unweigerlich in die Hölle, das ewige Feuer.

--------------------------------------------------------------------------------


Enthaltungen, das Blut, die Müdigkeiten, Die Georginennähe macht uns wirr. Eine Frau ist etwas für eine Nacht. Und wenn es schön war, noch für die nächste! Und dann wieder dies Bei-sich-selbst-sein! Eine Frau ist etwas mit Geruch.

Darin ist Süden, Hirt und Meer. An jedem Abhang lehnt ein Glück. Ich bin im Nacken so müde. The Express train Berlin — Trelleborg and the Baltic sea resorts. Flesh that went naked, and tanned to the lips by the sea.

And yearning for the scythe: And already almost the last day of the ninth month! Stubble and the last shocks of hay thirst in us. Unfoldings, the blood, the weariness.

The presence of dahlias clouds the mind. Sun-browned manhood hurries onto sun-browned womanhood. A woman is something for a night. And if it was good, perhaps for a second! But then, oh, again this being by oneself! A woman is something with a smell. She contains the South, the shepherd and the sea. On each slope a pleasure lies. Lightly-tanned woman swoons onto darkly-tanned male. In my head, I am so weary. Oh, this feverish sweet final smell from the gardens.

Kasino Menge war schon auf Kriegsschule ein Idiot. Jetzt hat er eine Brigade in Päde-Rastenburg. Mensch, Arnim, Sie sind ganz unerschöpflich! So ganze kleene Bänke sollen da drin stehn. Fürn Stabsarzt, wenn er einen verplastern will. Na Prost, Onkel Doktor!

Aber wenn ich mich mal auf Abbruch verheirate: Arm kann er sein und dumm kann er sein; Aber jung und frisch gebadet. Auf dieser Basis fanden wir uns. Was für Figuren habt Ihr denn auf dieser Basis aufgebaut?? Now he has a brigade in Päde-Rastenburg. Although there are different opinions on this. You, the Junker, you can gee up with me when I ride. The still before the storm: Arnim, my dear fellow. You are quite incorrigible! It must be pretty interesting.

The seats are supposed to be really small. Rather less morality And a bit more of a fine leg. What sort of figures have you built on this common ground? Everyone saw the joke. Herbst Todstumme Felder an mein Dorf gelehnt. Vereinzelt trösten Wegwart und Skabiose. Indes am Zaune sich zur Erde dehnt blütenverwaist, rankenden Zweigs die Rose. Nirgend mehr Purpur oder junge Glut.

Nur in der Georginen Sehnsuchtsaugen brennt noch des Sommers wundervolles Blut. Bald wird auch dies die Erde in sich saugen. The scattered chicory and scabiosa offer a little consolation. While the rangy twigs of a rose bush spread themselves, devoid of bloom, along a fence. No more purple or fresh glowing. Only in the yearning eyes of the Georgia does the summer still burn full of wonder.

But soon also this will be sucked up by the earth into itself. Plötzlich schreit eine Leiche in mittlerem Ernährungszustand: Kinder, lasst Euch das nicht gefallen! Mit uns wird Schindluder getrieben. Wer hat mir zum Beispiel das Gehirn in die Brusthöhle geworfen?

Soll ich damit atmen? Soll da vielleicht der kleine Kreislauf durchgehn? Alles was recht ist! Das geht zu weit! Wie bin ich hergekommen? Wie aus dem Ei gepellt! Waschen Sie mir gefälligst den Kot aus der Achselhöhle, Sie!! Und das rechte Herzohr brauchte auch nicht grade aus meinem After rauszusehn! Da sieht ja wie Hämorrhoiden aus. Bald gehn durch mich die Felder und Gewürme. Des Landes Lippe nagt: Und in die dunklen Türme Der Glieder jauchzt die ewige Erde ein.

Erlöst aus meinem tränenüberströmten Gitter. Erlöst aus Hunger und aus Schwert. Und wie die Möwen winters auf die süssen Gewässer flüchten: Wo hört die Brust auf? Wo fängt der Bauch an? Wo sass deine Kotfistel, fragt man sich?

Der Nabel über Bord geworfen. Rückkehr zur Natur scheint die Devise. Kläfft nicht, ihr Laffen! Männer, behaart und brünstig, Frauentiere, feige und heimtückisch, Aus eurem Kot-leben fortgeschlagen, Umgreint von Menschenvieh. Ich bin aufgestiegen wie ein junger Adler.

Children, you do not have to put up with this! They are treating us like rubbish. Who, for example, has thrown my brain into my breast cavity? Am I supposed to breath through this? Is my faint blood circulation supposed to flow through it? By all that is right and fair! This is going too far! How did I get here? As if peeled from an egg!! And my heart valve on the right side does not need to be poking out of my arse!

That looks like I have got hemeroids. Soil and worms will soon be going through me. The lips of the land gnaw: And in the dark towers of the limbs Eternal earth cries out with joy. Freed from my tear-drenched Cage. Freed from hunger and the sword. And as the seagulls flee in winter Over the sweet water: Where does my breast come to an end?

Where does my stomach start? Where can we find your excrement fistula, someone asks? A completely different constitution. The navel has been thrown overboard. Back to nature seems the best way to go. Men, hairy and randy. Women, cowardly and deceitful, Driven out of your shit-lives, Whined around by human beasts.

I have ascended like a youg eagle. Deine Stimme, Augenausdruck, Ohrläppchen Sind mir ganz piepe. Ich will mich über dir ausbreiten. Ich will ein ausgeschlenkertes Meer sein, du Affe! Your voice, the expression in your eyes, your ear lobes Mean nothing to me. I want to push you in your shoulders. I want to spead myself over you.

I want to be a sea at high tide, you idiot! Dirnen Eine entkleidet ihre Hände. They are soft, white, large, As if from the flesh of the womb.

But you are wearing a good English suit. You can come with me. But, of course, bring a solid gold coin. Europe, this piece of snot Europe, this piece of snot Out of the nose of a confirmation pupil. Wir gerieten in ein Mohnfeld Wir gerieten in ein Mohnfeld. Überall schrien Ziegelsteine herum. Baut uns mit in den Turm des Feuers Für alles, was vor Göttern kniet.

Du zerspritzt nur den Dreck einer Pfütze Und trittst einen Wurmhügel nieder, wenn du uns zertrittst, Wir sind und wollen nichts sein als Dreck. Uns bist du der lockende Regenbogen Über die Gipfel der Glücke gespannt. Everywhere bricks screamed around. Encase us in the tower of flames With everything that kneels before the gods.

Ten naked redskin heathens danced around the edifice and bleated An ape-song to death: You are simply spraying around the dirt from a puddle And are squashing underfoot a mound of worms when You crush us, We are and do not want to be anything more than filth.

They have lied to us and deceived us With talk of God, purpose and meaning And gave you as a payment our sins. For us you are the enticing rainbow Stretched over the peaks of joy. Ich liebe eine Hure, sie heisst To. Sie ist das Bräunlichste. Ja, wie aus Kähnen Den Sommer lang. Ihr Gang sticht durch mein Blut. Sie ist ein Abgrund wilder, dunkler Blumen. Kein Engel ist so rein. Ich liebe eine Hure. I love a whore called To. Yes, as if made from a vessel All through summer.

Her step cuts through my blood. She is an abyss of wild, dark flowers. No angel is so pure. I love a whore. Don Juan gesellte sich zu uns Don Juan gesellte sich zu uns: Samen, Schwangerschaft und Durcheinandertreiben. Feuchtigkeiten ein lauter Rausch. O ja, ein Kind! Aber woher nehmen und nicht — sich schämen. Mir träumte einmal, eine junge Birke Schenkte mir einen Sohn. Ein Veilchenlied des Himmels Den jungen Rosenschössen hingesungen.

Oh, durch die Nächte schluchzt bis an die Sterne Mein Männerblut. Moistness, a pure intoxication. Oh yes, a child! But how to get one and not — feel ashamed.

I dreamt once that a young birch-tree Had given me a son. A violet song from the heavens Sung to the buds of young roses. Oh, through the nights there sobs unto the stars My male blood. Vor einem Kornfeld Vor einem Kornfeld sagte einer: Da lobe ich mir den tiefen Alt des Mohns. Da denkt man an Blutfaden und Menstruation. The loyalty and fairy-tale loveliness of the cornflower Is a nice sign for the beauty of womankind.

I prefer the deep alto of the poppy. It reminds me of patches of blood and menstruation. Of hardship, the death-rattle, hunger and extinction — In short: Ein Klümpchen Schleim in einem warmen Moor. Ein Algenblatt oder ein Dünenhügel: Schon ein Libellenkopf, ein Mövenflügel Wäre zu weit und litte schon zu sehr. Wir sind so schmerzliche, durchseuchte Götter. Die Sterne schneeballblütengross und schwer. Die Panther springen lautlos durch die Bäume.

Ewig ruft das Meer. A clot of slime in a warm moor. Life and death, sex and procreation Would slide from our dumb seed. A piece of algae or a dune of sand: Formed by the wind and heavy at its base. Even the head of a dragonfly or the wing of a gull Would be too much, and would suffer too deeply.

II Despicable are the lovers, the mockers, Despair of all longing, and those who hope. We are such sickly corrupted gods. The dark dreams of the woods. The stars, huge as blossoming snowballs and heavy. The panthers spring soundlessly through the trees. Eternally calls the sea —. Rein ins schlechtgelüftete Thermopylä! Get in there, into that stale Thermopylae! Ich bin eine Wasserstunde. Des Abends schläfert mein Lid wie Wald und Himmel.

Es ist so schön an deinem Blut. Komm in meine Höhle. Wir wollen helle Haut sein. Bis der Zedernschatten über die kleine Eidechse lief: Du — Glück — Ich bin Affen-Adam. Rosen blühn in mein Haar. Meine Vorderflossen sind schon lang und haarig. An den starken Daumen Kann man tagelang herunterhängen. In der ersten Nacht ist alles entschieden. Hyänen, Tiger, Geier sind mein Wappen. Du machst mir Liebe: Ich will von dir. Du hast Ähren an deinem Hut. Dein Nacken ist braun von Makkabäerblut. Deine Stirn ist fliehend: Du sahst so lange Über die Mandeln nach Boas aus.

Nun rüste einen Blick durch deine Lider: Abgrund über tausend Sternen naht. I am a water-hour. In the evening my eyelids drowse off towards forest and sky. My love knows few words. It is so beautiful by your blood. Come into my burrow. Let us be bright flesh. Until the shadows of the cedars rear over the little lizard: Roses bloom in my hair.

My front paws are long and hairy. Longing for the boughs of trees. From strong thumbs you can hang down the whole day long. All is decided on the first night. I grip with my teeth the thing that I desire.

Hyenas, tigers, vultures are my emblems. You are now crossing the water. So like a sail yourself. And yet bitter red, the blood inside is dead, The mouth is a crevice full of screams.

You, let us not land on a shore! You make love to me like a leech: I want something from you. You have cornstalks on your hat. Your back is brown from your Maccabee blood. You hold it like a sea, so that nothing spilt in play Should moisten the earth. Now, look through your eyelids and steel yourself: Der Räuber-Schiller Ich bringe Pest.

Vom Rand der Erde komm ich her. Mir läuft manchmal im Maule was zusammen, wenn ich das speie, zischten noch die Sterne und hier ersöffe das ganze feige Pietzengeschlabber und Abel-blut. Weil meine Mutter weint? Weil meinem Vater das Haar vergreist? Mir aber rauscht die Stirn wie Wolken Flug. Ein Bröckel Tod stinkt immer aus der Ecke — Pfei darauf! The Robbers-Schiller I bring plague. From the edge of the world I come here. At times, there is something that runs together in my mouth: If I were to spit it out, the stars would hiss, And the entire cowardly boozy lot and the blood of Abel would go under.

Because my mother cries? You now impotent gorges! Pretty soon a few handfuls of earth Will be fertilising you. In me, however, the brain rages like a flight of clouds. And that touch of infection that trickled into my blood from the slime of a whore? A crumb of death is forever stinking in the corner — Sod it! Das Affenlied Ihr Spiel Gottes! Von meinem kaum getrennt!

Durchrausche mich noch einen Tag! Stunden frühere, ausgelebte, Da wir noch reif am Ufer hockten: Ape song You jest from God!

Heavens are the shadows Of the great forests around your fur. Sleeping, feeding, breeding quietly ripens on the Summer land of your blood. From mine barely different! One and the same. Rage through me again for just one day!

There was the sea and there was the earth — See these hours once lived out, Oh, the return of all these longings Assemble around you! Madonna Gib mich noch nicht zurück. Ich bin so hingesunken An dich. Und bin so trunken Von dir. Die Welt ist tot. Alles klingt In mein Herz. Tieferlöst und schöngeworden Singt das Raubpack meines Blutes Hallelujah.

Madonna Do not give me back yet! I have totally expired on you. And am completely intoxicated In you. The world is dead. The heavens sing stretched out against the stream of stars, bright and full. Everything is resounding in my heart. Deeply fulfilled and so beautiful sings the hunting pack of my blood. Das Fett wird ranzig and hat ausgepaart. O was in Lauben unseres Flesichs geschah! Verwirrt im Haar, in Meer. Over graves This one slaves away and bakes, bent throughout the night With rotten meat, following an old baking method.

Finally the pig broke his legs. His fat became rancid and fell away. Aegean are our tides. Oh, look what has happened in the foliage of our flesh! Tangled in our hair, in the sea, our breasts bleed in dancing, in the summer, by the strand and Ithaka. Mai ist um die Harfe. Die Palmen röten sich. Geschlecht behütend und Gehirn bedrohend: Doch deine Hand ist eine Erde: Süssbraun, fast ewig, überweht vom Schoss.

Die hellen Osterblumen sind so schön: Breitmäulig gelb, mit Wiese an den Füssen. O Sommer dieses Nackens! O Diese jasmindurchseuchte Ellenbeuge! O, ich bin gut zu dir. Ich streichle Dir deine Schultern. In Rosenschwangerhaft Die Ebenen. Felder Sterben den Asphodelentod. Du Kranke, tief im Flor Der dunklen Brauen! Die Geigen schimmern einen Regenbogen.

May surrounds the harp. The palm trees redden. In the desert wind. Rahel, a slim goldwatch at her wrist: Protecting her sex and threatening the mind: She is the enemy!

Your hand however is as if from earth: Sweetly-brown, almost eternal, wafted by womb. Friendly Earring turns up. The bright Easter lillies are so lovely: Their wide mouths yellow, with meadows at their feet. Oh summer ripened back! Oh These elbows drenched with jasmine! Oh I am good to you. I stroke Your shoulders.

Pregnant with roses, The plains. Fields Expire into their asphodel death. Lips, bold and deeply filled like chalices, As if blood from its sweet place was hesitating, Roaring through a mouth of early autumn. Oh the sorry brain. You sick thing, deep in the bloom Of your dark brows! The violins are shimmering a rainbow. Der kleine graue Stock in ihrer Hand Friert mit.

Will tiefer in die Hand. Du rauschst so an mein Blut. Die Zärtlichkeit des Rockes um ihr Knie! Du Ufer mit Libellen! Du, von den Flächen einer Schale steigend. Von Brüsten laut umblüht! O Herbst und Heimkehr über diesem Meer! Die Gärten sinken um. Kein Boot, kein Segel geht. Wer nimmt mich winters auf?! Spa concert Beyond cripples and bathing proletarians, Sunshades, lapdogs and Boa scarves, Beyond the autumn sea and the ditty by Grieg: Whether Iris will come?

The small walking stick in her hand Is also freezing. Wants to go deeper into her hand. The bell flowers, enclosed in your scarve, The white cross of your parted hair and teeth Contrasts, when you laugh, so sweetly with your brown skin! You steep, white land! You are the intemperance of my blood.

The relaxed expanse of your shoulder blades! The delicacy of the skirt around your knee! You river bank with dragonfly! You, from the sides of a bowl ascending In bursts of violets.

Surrounded by breasts loudly bloomed! Oh autumn and a return home across this sea! The grey shores lie impotent. No boats, no sails flutter. Who will take me now in winter time?! From so many distances blown together. From so many stars newly-born. Just before this river bank: Untergrundbahn Die weichen Schauer.

Wie aus warmen Fellen kommt es aus den Wäldern. Ein Rot schwärmt auf. Durch all den Frühling kommt die fremde Frau. Der Strumpf am Spann ist da. Doch, wo er endet, ist weit von mir.

Ich schluchze auf der Schwelle: Nun lebt es unter ihren Kleidern: Ein armer Hirnhund, schwer mit Gott behangen. Ich bin der Stirn so satt. Oh, ein Gerüste von Blütenkolben löste sanft sie ab und schwölle mit und schauerte und triefte. Lieder aus den Gärten. In the Subway The soft shudder.

As if from warm fur, it comes straight from the forest. Through full spring the new female comes. She wears her stockings, stretched.

But there, where they come to an end, is beyond my reach. I sob at their edge. Sultry fecundity, alien moistures. Oh, how her mouth devours the tepid air! Life is now beneath her dress: I am a wretched dog-brain, heavy hung with God, sick of the mind.

Oh, that a frame of clustered blooms should gently take its place, and swell and stream and shudder. I long to wander. Songs from the gardens. Shadows and the Flood. Und dennoch schlug die Liebe mir, Wölben sich zwei Hurenschnauzen vor. Buchtet sich ein und aus. Wirft sich aus ganz ebenen Stellen auf: And anyway love hit me, the snouts of two whores bulge forward.

Ida moulds her curves to the music. Gyrates in and out. Throws herself up from totally level places: I want to lose myself. Give birth to me. Der junge Hebbel Ihr schnitzt und bildet: Ich schlage mit der Stirn am Marmorblock die Form heraus. Meine Hände schaffen ums Brot. Ich bin mir noch sehr fern. Aber ich will Ich werden!

Ich trage einen tief im Blut, der schreit nach seinen selbsterschaffenen Götterhimmeln und Menschenerden. Wir wohen in einer engen Bucht, ausgebaut an des Dorfes Ende. Meine Jugend ist mir wie ein Schorf: Davon bin ich so entstellt. Unerbittlich ist der Kampf und die Welt starrt von Schwertspitzen. Jede hungert nach meinem Herzen.

Young Hebbel You chip away and fashion: I beat form out of the marble block with my brow. My hands work for my daily bread. I remain to myself still distant, but I will become me!

There lies someone deep in my blood who cries for heavens of gods and earths of men, which he has made for himself. My mother is so poor: We live in a narrow sty, built at the bottom of the village. My youth is like a scab to me, with a wound beneath. Blood drips everyday from it. That is why I am so disfigured.

Sleep I do not need, and food only enough to stay alive. The struggle is relentless, and the world bristles with points of swords, each of which hungers for my heart.

Everyone of them I must melt into my blood: Bewacht, gefesselt des Kindes Glieder schon durch Liebe, die nur Furcht war; waffenkundig gemacht, uns zu befreien, sind wir Hasser geworden, erlösungslos. Als wir blutfeucht zur Welt kamen, Waren wir mehr als jetzt.

Jetzt haben Sorgen und Gebete beschnitten uns und klein gemacht. Aber zu Zeiten klaftern Wünsche, in unserem frühesten Blut erstarkt, ihre Flügel adlerhaft, als wollten sie einen Flug wagen aus der Erde Schatten.

Aber ich will mein eigenes Blut. Ich dulde keine Götter neben mir. Feiger Herr, feiger Herr! Purpurgeschleiert steht meine Schönheit Tag und Nacht für dich.

Ich übte mir flinke Sehnen an für deine Wünsche, O gib sie mir! Ich aber will tanzen durch dich schleierlos dein Blut.

A Troop of strident sons did cry A troop of striding sons did cry: Made adroit with weapons, to free ourselves, we have become haters, beyond redemption. When we came into this world blood-stained, we were more than we are now. Now sorrow and praying have cut us down and made us small. We live small lives. We want small things. And our feelings, like tame animals, are eating out of the hand of our will.

But there are times when desires well up, strong from deep within our blood, their wings like the eagle, as if they wished to broach a flight away from the shadows of the earth.

But the mother of cares and prayers, the earth, allied to you, will not let them go from her old and wrinkled body. But I will have my own blood. I tolerate no other gods beside me.

Covered in purple, my beauty persists day and night for you. Why are you trembling? I trained my tendons to be swift for your desires. O give them to me! Clean out my hall. Yellow salivating skeletons of white-haired and sullen blood threaten me. I, however, will dance. Sie schmerzt nicht immer. Nur manchmal plötzlich bin ich blind und spüre Blut im Munde. Mother I bear you like a wound upon my brow that will not close. The pain sometimes abates, and my heart flows from it still alive.

Only now and then I suddenly become blind, and feel blood in my mouth. It is so beautiful beside your blood. Ein Mann spricht Ein Mann spricht: Hier ist kein Trost. Sieh, wie das Land auch aus seinen Fiebern erwacht. Kaum ein paar Dahlien glänzen noch. Es liegt verwüstet wie nach einer Reiterschlacht. Ich höre Aufbruch in meinem Blut. Du, meine Augen trinken schon sehr die Bläue der fernen Hügel. An meine Schläfen streift es schon.

A man speaks A man speaks: Here there is no consolation. See how the land also awakens from its fever. Almost all the dahlias have stopped gleaming. Everything lies wasted as after a cavalry battle. I hear an upsurge in my blood. You, my eyes are already drinking in the blue of distant hills.

It is already caressing my temples. Hier ist kein Trost Keiner wird mein Wegrand sein. Mein Weg flutet und geht allein Zwei Hände sind eine zu kleine Schale.

Ein Herz ist ein zu kleiner Hügel, um daran zu ruhn. Mein einer Arm liegt im Feuer. Mein Blut ist Asche. Ich schluchze immer vorbei an Brüsten und Gebeinen den tyrrhenischen Inseln zu: Let your blossoms whither. My path flows and runs alone. Two hands are too small a bowl. One heart is too small a hill to rest on. You, my life is lived on the strand and under the falling blossom of the sea.

Egypt is spread before my heart, and Asia is dawning. One of my arms lies in the fire. My blood is ash. Leaving breasts and bones behind me, I sob my way towards the Tyrrhenian islands: There glimmers a valley with white poplars, an Ilissus with shores of meadows: Schnellzug Das Gleitende, das in den Fenstern steht!

Wo grenzten wir ans Glück? Wir kleine Forst, kein Adler und kein Wild! Armseliges Geblühte färbt sich matt in unsere Flur.

Du tröstende erblühte Hand! Die weiten Felder der Verlassneheit! Das Rot der Erbereschen hat schon Blut. O sei bei mir! Es schweigt so aus den Gärten. The Express The passing images that face me in the windows!

Past my shoulders crumble the fields, the arbours, and the overgrown villages; long-forgotten mothers; the entire land, a grave full of fathers: That which is festering sounds loudly with its sick voices: Where did we ever come close to happiness? We, a small forest, without eagle or game. Paltry blooms blossom in pale tones in our meadows. The heart cries out: You comforting, blossoming hand! The broad fields of abandonment! The red of the rowanberry already is of blood.

Oh, be with me! It is so silent in the gardens. But the passing that faces me in the windows. Past my shoulders crumble the fields, fathers and the grief of hills and the happiness of hills —: The sons have grown tall. The sons go naked and in the grief of unleashed blood, their red brows reflect a distant abyss of joy. Wir dürfen ganz in Glück vergehn. In unserem Blute ist kein Dorn. Ich frage mich aber, über Ihre Fragen hinaus, wovon soll und dieses Theaterschauspiel alles ablenken.

Kurz etwas über die Hauptaufgabe dieses Schiff selbst: Dafür ist sie mit sehr leistungsfähigen Radargeräten und weitreichenden Flugkörpern ausgerüstet.

Sie kann auch Führungsaufgaben innerhalb eines Kriegsschiffverbandes leisten. Dazu wurde die Verteidigung gegen Bedrohungen aus der Luft, feindliche Überwassereinheiten und gegnerische Uboote ununterbrochen trainiert. Klingt für mich, wir überlegen und das noch ob wir mitspielen oder die anderen überlegen noch ob wir mitspielen dürfen.

War hier eine Option bzw. Truman im Falle einer Eskalation der Syrienkrise agieren werden, antwortete der verantwortliche Presseoffizier nach kurzem Schweigen: Darüber haben wir uns ehrlich gesagt noch keine Gedanken gemacht.

Er bat nach dieser Aussage allerdings, nicht namentlich zitiert zu werden. Nein, das ist schon was besonders. Das kann man schon als Highlight bezeichnen. Die Parteien vereinbaren, dass ein bewaffneter Angriff gegen eine oder mehrere von ihnen in Europa oder Nordamerika als ein Angriff gegen sie alle angesehen wird; sie vereinbaren daher, dass im Falle eines solchen bewaffneten Angriffs jede von ihnen in Ausübung des in Artikel 51 der Satzung der Vereinten Nationen anerkannten Rechts der individuellen oder kollektiven Selbstverteidigung der Partei oder den Parteien, die angegriffen werden, Beistand leistet […] Befände sich jedoch die deutsche Fregatte im Falle einer russischen oder syrischen Vergeltung gegen die US-amerikanische Strike-Group noch immer im Verband, könnte man dies als direkten Angriff auf die deutsche Marine interpretieren und entsprechend militärisch handeln.

Deswegen auch das russische U-Boot-Jagdflugzeug. Allerdings ist das Standortupdate vor 5 Tagen gemeldet worden. Was sich zeitlich mit Auslaufmeldungen in den Medien deckt. Weitere Puzzleteile zu diesem Ausschnitt, die mich hier weiter bringen würden, bzgl.

Es fällt mir gerade auch etwas schwer, diese o. Aber mein Bauchgefühl sagt, da ist ein interessantes Puzzlesteil versteckt. Vielleicht nimmt jemand den Ball auf. Auch bei zivilen Schiffen wird das Signal in gefährdeten Gewässern Piraterie unterdrückt. Militärflughafen Dumai östlich von Damaskus: Verteidigungsministerium, keine Einschläge lt. Übersicht eingesetzter Waffen https: Ziel nicht näher bezeichnete Chemiewaffen-Produktionsstätte FR: Ziele nahe Homs GB: Analysten ——————- Wenn man zusammenzählt, wurden lt.

Nach russischen Angaben wurden Raketen abgefeuert. Eine weitere unbenannte Quelle spricht von Raketen. Nichtnäher bezeichnete russische Analysten melden als Anzahl 71 Raketen, die auf mil. Ok, die fehlenden gingen wohl zu den Ortschaften Barsa und Dscharamana. Was wollte man dort treffen? Hier sind ein paar Bilder vom zerstörten Forschungszentrum: Naja, solange sich keiner von denen auf eine Parkbank setzt, wirkt das Zeug wohl eh nicht …. Der Grundtenor hört sich an nach: Böse sind sie schon, die Russen, aber wenn sie schon mal da sind, sollte man vielleicht doch mal mit ihnen reden.

Im Gegensatz dazu kam mir Sputnik vor einiger Zeit noch viel defensiver vor. Inzwischen sagen die schon deutlicher es reicht, wir können euch auch ärgern. Das ist aber mein subjektiver Eindruck. Forschungszentrum Barzeh abgefeuert…Jeder dieser Flugkörper hat einen Sprenkkopf von bis kg. Und nur vergleichsweise drei Gebäude zerstört…keine Sprengkrater sichtbar…wenn die 76 Flugkörper dort eingeschlagen wären,dann hätten sie nur eine Wüste mit max.

Kopfgrossen Betonbrocken und verbogenem Armierungseisen…Ich gehe davon aus,dass da bis auf Feuerwerkskörper für Bilder an die Medien gar nichts geflogen ist! Wenn ich mich nicht irre,dann wurde Barzeh von Terroristen schon zerstört…. So sehen sie aus, Trumps Hinterleute, die ihn gegen die wütenden Globalisten schützen. Wie schon häufig gesagt wurde: Trump ist keinesfalls ein Einzelgänger, er hat sehr mächtige Hintermänner.

Danke für den Link. Aber ich habe seine Mitteilungen nicht verstanden und es auch wieder vergessen. Interessant auch was auf diesen eulenspiegel blog steht, dass der Fake-Angriff auf Hawaii tatsächlich ne vereitelte False Flag gewesen sein soll. Im Hintergrund passiert doch mehr als man glauben mag.

Das verfolgen des Q-Blogs https: Es betrifft zu viele Ebenen und ist daher sehr komplex. Man ist dann gezwungen sich auf einzelne Themen zu konzentrieren, da ansonsten einem die Zeit fehlt.

Die kryptischen Botschaften sind dabei nicht nur Herausforderung sondern auch Abschreckung. Jedoch ist die Anzahl der Fakten in allen Themenbereichen, die mittlerweile durch Verlinkung zusammengetragen werden, durchaus erheblich höher als die Spekulationen. Ich bin jedoch auch hoch erfreut, das der Blog analitik wieder aus dem scheinbaren Dämmerzustand Ent-schuldigung — zur Feier des Tages erwacht ist und man hier wieder zum einen exzellente Analysen und zum anderen eine hochwertige Recherche der Kommentatoren vorfindet.

TLAMs, eight Storm Shadow missiles, three naval cruise missiles, and two Scout land attack cruise missiles — Him Shinshar chemical weapons bunker facility, we deployed seven Scout missiles. Aussagen zu den Treffern: Das ganze sah ja schon letztes Jahr wie eine Verkaufsveranstaltung für die russischen Raketenabwehrsysteme aus. Die Trefferquote des russischen Raketenabwehrsystems kann sich jedenfalls sehen lassen. Aber schon damals beschlich mich der Verdacht das evtl.

Russland lässt eine militärische Intervention in Syrien zu und bekommt dafür eine Werbeveranstaltung für ihre Systeme frei Haus. Aber wer oder was wird dann in Syrien beschossen??? Jaa, sowas könnte sein. Das wird dann von keiner der offiziellen Seiten ausgeleuchtet werden.

Ich, abgehalfteter Lehrer und Organist, spinne. Hoffnung ist Mutter dessen, was ich, des Rassismus angeklagt in der selbstverständlich seerechtsfreien Schweiz, vorbestrafter Verschwörungstheoretiker so mir auch noch denke. Die Raketen und was ankam und abgeschossen wurde war schon echt. Denn freiwillig würde sich die USA nicht so blamieren.

Allerdings war da natürlich Absprache — die Ziele waren vorher bekanntgegeben worden alle, und rechtzeitig, damit die Russen, soweit erforderlich, ihr Personal dort abziehen konnten. Das kann man ausrechnen — es war die einzige Möglichkeit, abzusichern, dass keine Russen gefährdet werden. Denn die hatten sich vorher geweigert, mitzuteilen, wo sie nicht sind.

Und die US Aufklärung kann sicher rauskriegen, wo sie sind, aber nicht, wo sie nicht sind. Und wenn Russen gefährdet sind, droht Abschuss eines Kahns.

Ein kleines bisschen unehrlich ist die Behauptung, dass die Raketen sowjetischer Bauart seien. Aber nachgerüstet und im Verbund mit moderneren Systemen sind sie auch.

Und genügend weit oben sind sie einfache Beute. Dass wichtige Ziele wie Flugplätze besonders geschützt sind, zumindest besser als Abrissbagger auf ansonsten leeren Institutsruinen, versteht sich von selbst. Sie hatten mal wieder recht Analitik. Es war mal wieder nur Theaterdonner. Die Frage die ich mir die ganze Zeit stelle: Sind die Chaosvögel überhaupt noch in der Lage wirklichen Schaden in Syrien anzurichten? Und immerhin ein paar tausend Mann in Syrien allerdings scheinen sie keine Wirkung mehr zu entfalten.

Ich hätte nicht gedacht dass das mit einer einfach Wahl eines Präsidenten vorbei ist. Ein Giftgasangriff, der keiner war, rechtfertigt einen Gegenschlag, der eher symbolischen Charakter hatte. Die von allen erwartete Antwort Russlands bleibt vorerst aus. Gut, das hat in der Vergangenheit auch niemanden gestört, nur diesmal ist Syrien nicht wie Libyen oder der Irak in Schutt und Asche gebombt worden.

Russland wird wohl deutlich gemacht haben, dass die Begründung für einen schweren Angriff nicht akzeptabel ist. Wenn wir annehmen, das Trump kein Idiot ist und die Stellung Amerikas als Hegemon auflösen will, könnte er eigentlich jetzt seine Truppen aus Syrien abziehen. Offiziell, weil ja jetzt wirklich alle Giftgasfabriken zerstört sind und inoffizell, weil sich der Grund für den Angriff als plumpe Täuschung herausgestellt hat und dies Trump die Gelegenheit gibt, die Verantwortlichen für diese Täuschung unter Druck zu setzen.

Ich vermute das Russland in den nächsten Tagen freundlicher Weise noch ein paar unangenehme Wahrheiten veröffentlichen wird. Das Thema Syrien ist bereits abgeschlossen, nun galt es einvernehmlich die dreckigen Reste Söldner, Agenten, etc. Denen galten die Raketen.

Alles andere ist Theater für die Matrix. Mein Gedanke beim angeblichen Giftgasanschlag in London war folgender: Hier läuft ein transatlantischer Test der Loyalität. Jemand will die Linientreue testen. Ganz ähnliche Gedanken habe ich jetzt. In diesem Kontext sehe ich auch, dass merkel bzw.

Mir ist klar, dass wir sehr wenig über die wahren Vorgänge wissen. Wenn es so wäre wie es uns eingetrichtert wird dann hätte die russische Armee hoffentlich alle Abschusspositionen in Staub verwandelt. Momentan entsteht ein Eindruck der russischen Schwäche weil nur von harten Konsequenzen gesprochen wird aber dann nur Diplomatie folgt.

Ich hoffe, dass dieser Eindruck täuscht. Hier auch noch ein paar angebliche Ziele, falls Ihr das auflisten wollt, keine Ahnung ob das belegt ist. Dies hier habe ich kürzlich gelesen, kann aber die Seriösität nicht beurteilen. Interessant fand ich es allemal. Habe gerade gemerkt, dass der Link nicht mehr funktioniert. Habe ihn aber wortgleich nochma an anderer Stelle gefunden. Vielen Dank für Ihre Arbeit, Analitik!

Ich habe mir die letzten Tage echt ein wenig Sorgen um unser aller Zukunft gemacht. Aber ein Blick auf Ihre Artikel hat mich dann beruhigt und bis jetzt haben Sie ja auch Recht behalten. Auf dass es so bleibt! Im Anflug auf alle strategisch wichtigen Objekte seien sie von auch alten syrischen Flugabwehrsystemen abgeschossen worden, die in der Sowjetunion gerade für Einsätze gegen Tomahawks entwickelt worden wären.

Keine Zivilisten seien ums Leben gekommen Kein Soldat der syrischen Armee sei getötet worden Kein Flugzeug oder Hubschrauber der syrischen Armee sei zerstört worden Es habe kein zufälliges Eindringen in die Verantwortungszone der russischen Flugabwehrsysteme gegeben Kein Flugplatz der syrische Streitkräfte sei betroffen worden 71 der Raketen seien verloren worden. Die tatsächliche Wirkung der Aktion sei noch geringer gewesen, als die Wirkung des Angriffs auf den Militärflugplatz al-Schairat vor einem Jahr, betont Marachowskij.

Hehe, Macron plustert sich richtig auf in der virtuellen Realität, jetzt ist er schon der Trump-Bekehrer, haha. Kann der französische und britische Angriff auch dazu gedient haben ihre Agenten zu killen oder zu befreien? Das erklärt auch die Ablenkung mit dem Doppelagenten in England wonja Medial die Keule geschwungen wurde wie nie.

Würde mich nicht wundern wenn beide Länder Spuren verwischen wollten oder wem auch immer weg Bomben wollten. Nein, so bekommen sie keine Agenten befreit. Die einzige Möglichkeit, sie zu befreien ist, sie frei zu kaufen oder einzutauschen. Hallo Analitik, schön, dass Sie wieder da sind. Ihre objektive Sicht gefällt mir sehr viel besser als das emotionsschwangere Geplänkel auf anderen Seiten.

Für einen Fake-Chemiewaffenangriff gab es eine Fake-Vergeltung. Wichtig für Trumps Position im Inneren — bezgl. Die Matrixbetreiber lassen die vollen Hosen in solchen Situationen auch schon mal kurz runter…. Habe Ihnen zu Gift und Heinsohn geantwortet.

Bin auf ihre Reaktion gespannt. Mittlerweile gibt es einen aktuellen Artikel zur dahinterstehenden Problematik: Dafür verfestigte sich in den letzten Jahrzehnten das Ziel der globalen Umverteilung durch die Erschaffung von humanitären Aufnahmeländern.

Zu Schweden wurde ja schon veröffentlicht, dass dies zu einem dramatischen Abrutschen im Entwicklungsindex führen wird. Aber es stört die Verantwortlichen nicht, so wenig wie in Deutschland. Der Zeitgeist in diesen Ländern will es einfach. Dieser Wahn könnte nur gestoppt werden, wenn die Leistungsträger sofort die Leistung verweigern würden. In Deutschland sicher nicht. Broder, besonders leicht zu erwischender Kriegshetzer — und sie werden die Zielrichtung des Blogs erkennen und können auch Herrn Heinsohn einordnen.

Und wenn Sie schon dabei sind, vergessen sie achgut. Gibt es keine Militärexperten, die wirklich eine Ahnung haben und sich nüchtern zu den technischen Möglichkeiten, Marschflugkörper abzuschiessen äussern können? Man kann davon ausgehen, dass beide Propaganda betreiben. Kann man Marschflugkörper, die tief unterhalb der Radare fliegen und eine geringe Wärmeabstrahlung produzieren wirklich erfolgreich abschiessen und kann man dies mit den von Russland genannten Systemen aus Sowjetzeiten?

Das müsste man doch einigermassen beantworten können. Ach ja die europäischen Führer die Macrone und Merkel wollen eine Friedensinitiative starten, Der Maaslose sagt es wird nicht ohne Russland gehen. Sie meinen wirklich Sie hätten was zu sagen. Denke die werden eine Grad Wendung hinlegen, bin gespannt wie sie das anstellen. So wie ich das sehe, werden die Weichen zur Information der Herde gerade gestellt.

Steinmeier und Gabriel kommen aus der Deckung. Von Diplomatie hat der keine Ahnung. Er ist dort, weil es der Atlantic Council so wollte, nachdem die GroKo schon nicht verhindert werden konnte. Hier hat jemand wie oft dort! Ja, Analitik hat auch bei mir dafür gesorgt, dass ich nicht mehr zusammenzucke bei solchen Nachrichten.

Wenn man eine Zeitlang diesen Blog liest, stellt man automatisch, wie von selbst, die gleichen Fragen, die im Eingangstext gestellt wurden. Schnell kriegt man dann mit, dass es sich nur um Schaulaufen handelt. Viel Show- wenig Wirkung. Ob es sich um Bomben oder 10 handelt, alles ist nur Show. Und die Raketen in Syrien waren der Startschuss. Nein, man muss nur die offiziellen Verlautbarungen wörtlich lesen, und sich erinnern was vor einem Jahr passiert war.

Zerbombt wird alles, wenn russische Bürger in Gefahr sind. Wo sind die, fragen die Amis. Sagen wir euch nicht, antworten die Russen. Das Protokoll vom vorigen Jahr einhalten. Also alle Abschussziele rechtzeitig melden, so dass die Russen Zeit genug haben, zu verschwinden.

Die Syrer und Iraner natürlich auch, versteht sich von selbst. Trump will seine Truppen bis Mann nach Hause holen. Einen grossen Krieg anfangen ,den der Westen nicht führen und gewinnen kann? Kläffer zu verwirren,durften auch Fr und GB mitmachen. Und diese haben ihre Zielliste von den russischen Militärs bekommen…Das Ego von Macron und May wurde gestreichelt,die transatlantisch-zionistischen Kreise sind im Panikmodus und selbst der Statthalter Netanjahus in Dtschl.

Selbst in der Matrix scheint der Angriff eher verstanden zu sein als politisch gegen Russland gerichtet, als militärisch gegen Syrien.

Ein altes Indianer-Sprichwort TM lautet sinngemäss: Vor nicht so vielen Jahren sagte Obama noch, dass Russland nur eine Randerscheinung ist, heute weiss Maradona aber schon besser, wer Müller ist… Ich meine, die Klintonoiden müssen schon fast alles zusammenpacken, was sie haben, um Russland ggü.

Wenn Russland einmal anfängt, auszuteilen, wer will dann schon noch die herumwandernden Zombis um sich haben…. Aber keine Panik, so sehr viele von uns sehen möchten, wie Russland einige Ärsche eintritt, wird es vermutlich nicht dazu kommen ich meine das sehen, nicht das eintreten: Die pflegen ja nun zu gewinnen, noch bevor der eigentlicher Kampf ausbricht und bevorzugt auf einer Metaebene zu der, auf der der Feind agiert.

Und wenn man stark ist, ist die Selbstdarstelung als Schwach keine Schande, sondern eine strategisch korrekte Vorgehensweise. Abgesehen davon, dass niemand von uns Bomben auf unsere Köpfe fallend sehen möchte…. Im Verlauf der Mission wurde lediglich bei 71 Exemplaren aufgrund veränderter taktischer Situation das Ziel dynamisch justiert um jeweils präzise eine Luftabwehrrakete zu neutralisieren.

Hallo Someone, schön, dass Sie wieder da sind und mich zum Lachen bringen. Galgenhumor hat noch jeden gerettet. Manchmal siegt halt die Vernunft. Ich möchte den Blick gerne etwas ausweiten.

Seit Jahren und verstärkt seitdem Trump gewählt worden ist wird eine antirussische Sau nach der anderen durch die Matrix getrieben. Ich denke, es geht immer noch bzw. Sie führen diese Strategie mit den Mitteln aus, die ihnen noch bleiben: Diese These stelle ich zur Diskussion in den Raum. Donald Trump und der Untergang des Britischen Weltreichs http: Ich bin kein Diogenes Lampe Gläubiger, war auch zeitweise von seinem burschikos-phantastischen Stil siehe Türkei, Syrien wenig erfreut.

Aber er bleibt erfreulicherweise dran und gibt auch zu spekulieren zu müssen. Na ja, das ist die Erzählung einer bestimmten Weltsicht. Meiner Meinung nach etwas zu religionsbezogen.

Und es geht eben nicht nur um GB. Ob wie diese zusammenpassen, möchte ich von vornherein nicht festlegen wollen, nicht einmal eine Tendenz. Also, der Artikel von Diogenes Lampe ist bezüglich erzählerischem Unterhaltungswert ja eine echte Wucht.

Hier ein sehr ausführlicher Artikel, passend zu den hier geteilten Inhalten, den ich hier mal empfehlen wollte:. Möglicherweise Gründe dafür, warum es erst mal keine neuen US-Sanktionen gab: Die Info wurde am Da hatten sie sicher schon Infos, dass in der Nacht ein paar Raketen fliegen würden. Mir sind heute zwei Artikel aufgefallen, welche sich mit vielen bisher genannten Quellen decken, deren Seriosität ich jedoch nicht überprüfen kann. Ist Ihnen Analitik oder anderen Forenteilnehmern über diese Seite etwas bekannt?

Neben anderen Video-Bloggern wie z. Auch sollte man beachten, das die jeweiligen Kanäle in ihrer Gesamtheit jeder für sich, aus höchst unterschiedlichen Richtungen und Grundansichten heraus agieren, aus denen diese jeweils jedoch keinerlei Hehl machen.

Darin sind sie mittlerweile sehr gut und es werden neben recht guten Einschätzungen auch erheblich umfangreich unbestreitbare Punkte zusammengetragen. Nicht alles ist ein Volltreffer und man muss alles prüfen, was der jeweilige Kanal veröffentlicht. Aber wo muss man das nicht? Warum wird der vermutlich israelische Angriff auf die iranische Militärbasis in den Massen- als auch Alternativmedien so wenig besprochen?

Sehr eigenartige Geschichte und auch Russlands Verhalten ist mir da nicht klar. Israel tut, was es die ganze Zeit tut. Die Massenmedien dürfen nicht darüber berichten.

Die alternativen Medien sind in den meisten Fällen auch nicht sonderlich alternativ. Insgesamt hat Israel ziemliche Panik, weil sie ihre Verbündeten verlieren und der Strick um ihren Hals sich langsam, aber sicher enger zieht. Das war so wohl nicht geplant!!! Experte schockt Moderatorin mit der unzensierten Wahrheit!!! Frubi TV Am Das Interview war genau so geplant und die Moderatorin war keinesfalls geschockt. Die beiden haben typisches abgesprochenes Interview-Ping-Pong gespielt.

Mich interessiert in dem Zusammenhang: Vielleicht ist die Distanzierung der Preis für die Vielleicht ist es eine Reaktion darauf, dass neulich wieder einmal ein psychisch kranker Mensch um sich gestochen hat? Auf der Ebene der kleinen Nadelstiche sind sehr viele Varianten möglich. Wenn man es mehrfach anschaut fällt auf, wie ruhig-verschmitzt die Moderatorin ansagt. Daher votiere ich ebenfalls für eine gute Abstimmung und Infomöglichkeiten über die reale Realität gibt es ja nun wahrlich genug, auch für Professionelle.

Tja, hmmm, da komme nicht nur ich ins Grübeln, um es mit Forist Davideit freundlich einzuleiten. Von letzterem wüsste ich gerne noch, wie der Vorname von M. Ist doch immer , noch etwas mehr über unsere Bundeskanzlerin zu erfahren. Sicher bin ich mir da nicht.

Aber vielleicht hat Merkel ja vor, das MaasMäneken mit Trumpscher Taktik strategisch zu entfernen, um so die Atlantikkröte, die zur Bildung der GrKo geschluckt werden musste, bald wieder los zu werden?

Wir müssen da abwarten. Tja werter Conrath, M. Fischerstochter via EU- Kartellchefin! Ich habe bisher in nur einem Artikel von der Beteiligung eines solchen gelesen, hat angeblich paar Raketen gestartet.

McKenzie bestätigt das allerdings nicht. Apropos Navy Sind noch immer offiziell alle weltweiten bzw. Es lohnt sich da mal ein Auge drauf zu haben. Die Meldung der dpa unten könnte ein weiteres Indiz sein, dass sich etwas bewegt. Nachdem mehr und mehr auf den üblichen Umgang mit solchen kritischen Stimmen verzichtet wird totschweigen, verunglimpfen, verfälschen,… nehme ich an, dass unsere ganz dezent dabei sind, die Tour der Kriegstreiber zu untergraben.

Bei der Reaktion auf die Skripal-Sache hab ich mir schon gedacht, die lächerliche Reaktion 4 Diplomaten ausgewiesen ist mehr so eine Kompromisslösung, darauf bedacht, es sich mit keiner Seite zu sehr zu verscherzen. Trump hats gemerkt und meckert; im Gegenzug lassen unsere die Deutungshoheit der alten Elite untergraben. Auch wenn die dtsche. Aussenpolitiik im Kanzleramt gemacht wird,bleiben noch genug Möglichkeiten für den Maas,um Schaden anzurichten. Da ist es gut,rechtzeitig einen medialen Zaun um den Typen zu ziehen….

Aber sie haben recht. Man sollte da mal ein Auge drauf haben…. Was ich nicht ganz verstehe. Warum haben die deutschen Transatlantiker, wie von dir geschrieben die Hosen voll, wenn der Konflikt zwischen dem Westen und Russland weiter von westlicher Seite eskaliert wird? Ist das nicht Teil deren Strategie und ist zumindest die Show nicht in ihrem Interesse? Aber jetzt Trump sie für einen Moment ernsthaft dran glauben lassen, dass aus der Show blutiger Ernst wird.

Und diesen Ernst emotional wahrzunehmen hat zu vollen Hosen geführt. Zumindest ein sehr interessantes weiteres Puzzleteilchen …. Somit hält man sich viele Möglichkeiten offen. Ein, wie ich finde, geschickter Schachzug der auch zwingend erforderlich war, auch um sich einen Schritt weiter zu emanzipizieren. Oder besser in Richtung Einigkeit, Recht und Freiheit? Auch wenn dies noch in weiter Ferne zu sein scheint.

Demnach befindet sich die Mehrzahl dieser Ausmerzer im Dock. Ausserhalb von US Gewässern sind nur:. April, werde nicht schlau wohin: Leute wenn ihr glaubt das man dann so übergeht in das Tagesgeschäft,als wäre ja nichts vorgefallen,da irrt ihr gewaltig. Der Welt wurde der alte Faschismus in neuen Kleidern vorgestellt,wir hebbe verdisch…. Mit anderen Worten, die Behauptung, nichts wäre runtergeholt worden, war selbst SOHR zu peinlich, um ihre eigene Informationspolitik zu diskreditieren.

Die ist übrigens ganz interessant. Den Pizzaverkäufer lächerlich zu machen ist nämlich etwas daneben. Der ist offensichtlich nur Aushängeschild. Dahinter stehen aber Leute, die reale Informationen haben, und die sind besser als alle Jihadisten-Twitter. Dass dahinter ein Geheimdienst steht, ist klar. Welcher das ist vermutlich MI6 kann offenbleiben. Und die Informationspolitik dieses Geheimdienstes ist gar nicht so dumm: Man lüge nur da, wo die Lüge nicht leicht nachzuweisen ist.

Das bedeutet beispielsweise, dass Nachrichten darüber, wer was gerade eingenommen hat, von SOHR normalerweise sehr genau sind. Wenn man dabei lügt, kann das leicht nachgewiesen werden, irgendjemand twittert ein geolokalisierbares Foto mit Sieg feiernden Soldaten der falschen Seite unter der falschen Flagge und schon ist man blamiert.

Und selbst ihre Zahlen zu zivilen Opfern durch Bomben und Artillerie könnten durchaus real sein, wenn man davon absieht, dass sie ganz offen auf Terroristenseite nur übergelaufene syrische Soldaten als Kämpfer zählen, bärtige Bewaffnete in Zivilklamotten hingegen Zivilisten sind.

Hat aber als Seiteneffekt, dass die Bomben radikalfeministisch sind, und sehr viel mehr Männer als Frauen töten, mit einem Verhältnis in der Regel um 5: Man kann die Zahlen also verwenden, um Abschätzungen des realen Verhältnisses ziviler Opfer und Kämpfer zu bekommen, einfach unter der Annahme, dass die Bomben doch nicht so feministisch sind, und höchstens so viele wirkliche männliche Zivilisten töten wie weibliche, einfach weil es mehr Frauen als wirklich zivile Männer geben dürfte.

Die Ergebnisse liegen dann bei 2 Kämpfer auf einen Zivilisten, also nicht unplausibel und sehr gut im Vergleich zu dem, was die Amis da anrichten. So viel zu SOHR. Also, SOHR sieht einfach die Möglichkeit, dass die Syrer genug abgeschossene Raketenteile finden, und man damit natürlich blamiert wäre, wenn man die Ami-Behauptung übernimmt.

Und bleibt ganz einfach verdächtig nahe an den russischen Zahlen. Woraus man leicht jedem Propagandaopfer plausibel machen kann, dass die russischen Zahlen stimmen.

Übrigens, worauf der Kater immer wieder aufmerksam macht: Die virtuelle Realität in der Matrix kann viel virtueller sein, als manche in ihren aufgeklärtesten Träumen erahnen… Von Skripal habe ich beispielsweise während des gesamten Skandals nur Archivfotos gesehen. Der russische Botschafter wurde weder zu Skripal noch zu seiner Tochter vorgelassen. Wurde Skripal überhaupt vergiftet? Liegt er überhaupt im Krankenhaus? War er überhaupt noch am Leben, als der Skandal um seine angebliche Vergiftung begonnen wurde?

Oder haben die irgendwelche anderen Resultate gemeldet? Müsste man auf jeden Fall mal rauskriegen. Wenn nicht, ein weiterer Geniestreich von Trump. Konnte aber das zugehörige Original nicht finden.

Der mit Abstand wichtigste und zentrale Hinweis in Sachen Medienkompetenz! Nicht nur für die Leserschaft hier, sondern auch für so manchen Blogbetreiber andernorts Ich erinnere mich, dass meine Aussage, dass, so lange es von Skripal keinen aktuellen und verifizierbaren Standortnachweis gibt, den Spekulationen und der politischen Legendenbildung Tür und Tor geöffnet sind, es woanders! Der Text beschreibt relativ sachlich und fundiert zusammenfassend die Interessenlage in Syrien und insbesondere Strategien rund um die Thematik Chemiewaffeneinsatz.

Es ist mir auch aufgefallen, dass viele Leute sich enttäuscht zeigen, dass Russland keine Schiffe versenkt hat. Russland hat seinen Schutz doch aber durch eben jene kategorische Aussage realisiert, der Schutz war wirksam. Und konkret in Syrien gab es Hilfe zur Selbsthilfe wie man in der Entwicklungshilfe doch so gern anzeigt , die Syrier haben sich selbst verteidigt glaubhaft, auch mit der alten Technik, wenn die Aufklärungsdaten vorgelegen haben.

Ein Schutzschirm, dessen verbal genannte Existenz allein schon schützt, kann doch dem Image nicht abträglich sein …. Vielen Dank für die Einblicke, die Sie uns gewähren. Es erfolgt scheinbar gerade ein neuer Zug.

Sehr geehrter Analitik, ja, der Wutausbruch vom dt. Saker hat mich auch sehr gewundert. Muss man auch mal einfach so hinnehmen. Bei aller Analyse zu Trump und Putin kommt mir Merkel allerdings immer etwas zu kurz. Die Dame ist mir ungewollt näher und mein Hemd und meine Hose sowieso. Ausrichtung gen Russland auch noch schön nach Plan?

Ich bin zu unwissend um mit Fakten zu antworten. Ich lese viel im Netz und vertraue dann meinem Bauchgefühl. Das ist bisher immer am verlässlichsten.

Oder darf Deutschland sogar eigene Pläne für sich selbst in der Weltordnung haben? Welche Rolle spielen die Transatlantiker seit Trump noch? Mit dem ich verkürze mal Abstieg der USA und dem Aufstieg Russlands kann es doch mittel- oder langfristig nur eine Orientierung freiwillig oder mit Druck hin zu Russland Eurasien oder vielleicht Eurabien inkl.

Ich kann Ihre Frage gut nachvollziehen, man lebt eben nicht im Irgendwo und wüsste natürlich gerne, wie es weitergeht. Nach meiner, ebenfalls nur gemutmassten, Vorstellung ist es unwahrscheinlich einen direkten Kurswechsel des BRD-Transatlantischen Tankers zu erwarten.

Merkel ist keine souveräne Kapitänin. Dennoch ergibt sich aus der längeren Vergangenheit fast zwingend der nächste Ablauf. Auch wenn über Bande und in meheren Zügen gespielt werden muss, wie beim Billard oder Schach.

Jedenfalls rechne ich damit, dass mittelfristig Frankreich und Deutschland zusammen den Ostschwenk vollziehen werden. Tatsächlich müsste Merkel alles auf dem Schirm haben. Für die Belesenen und Älteren.

Die DDR ist an der schlechten internen Energieaufwandsentschädigung kaputtgegangen. Zum ersten mal bringen die russländischen Medien heute das Stichwort -Northstream Ob das gelingt, ist offen und durchaus fraglich. Wenn es nicht gelingt, ist es für die Deutschen kein Beinbruch. Deutschlands Stärke ist die Industrie, die Deutschland unabhängig von der geopolitischen Position wirtschaftlichen Wohlstand einbringt und weiter einbringen wird.

Wirtschaftlich wird es für Deutschland so oder so eine stärkere Orientierung nach Eurasien geben, das ist unvermeidlich. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig freundschaftliche Beziehungen zu Russland.

Wie man an der aktuellen Situation sieht, ist es gut möglich, wirtschaftlich eng mit Russland zusammen zu arbeiten und Russland gleichzeitig zu verteufeln. In den Schlagworten gibt es die Bundestagswahl konkret zu Deutschland. Dazu wollte ich schon seit langer Zeit einen kleinen Artikel schreiben, aber jetzt ist die Kernaussage raus und ich bin entlastet.

Vatikan-Machtpolitik, in jüngster Zeit wieder einmal aufgespalten ist in sog. Aber nicht genug, Lampe sieht das Trumpumfeld als Geschichtswirksamkeit dieses langfristigen, nach oben hin unsichtbaren, Ordens am Werk, die globalistischen Welt-Malteser abzulösen. Eine interessante Arbeitsthese von D. Lampe, die ich weitgehend teile, hier aber nicht umfänglich kritisieren kann, das wäre ein eigener Beitrag.

Dazu sollten diejenigen, die Naturalismus als gefährliche Ideologie verstehen und durchschauen können, dagegen auch emotional gewappnet sind, einmal das Video von Walter Veith anschauen: Aber ich warne nochmals. Veith beschreibt zwar den Umfang von Papstpolitik via Hosenbandorden-Prinzen usw. Die Jesuiten, man lese dazu K. Deschner, haben es zwar ideologisch mit vorbereitet, aber zugleich auch für seine zeitliche Begrenzung und Erfolglosigkeit gesorgt.

Das ist ihre typische, höchst durchdachte Strategie, eben Ultrarationalität. Seine Clownerie ist ein gefährlicher Drahtseilakt. Nur wer spannt das Netz so genial und straff? Für die Strategen aus Rom kein Problem, da sie immer auch Gegenkonzepte und Gegenpositionen halten, aus alter, langer Erfahrung Verschwörungspraxis. Ich stimme da mit Diogenes Lampe nicht überein, und halte diese Formulierung für seinen Schachzug. Frankreich gerade damit seinen Platz zuzuweisen?

Frankreich versucht gerade die Türkei zu gängeln Griechenland und Kurdenunterstützung , während Dtl. Ist für mich nur reines Raten, ob das abgestimmt geschieht oder in einer innereurop. NEUE Flüchtlinge dürfen nicht mehr in Lagern festgehalten werden, sondern dürfen aufs Festland und dann geht es sicher weiter. Das Gezerre zwischen Deutschland und Frankreich ist die übliche Interessenvertretung.

Strategisch können sich die beiden nicht lösen, also werden Kompromisse gefunden werden. Gerade gelesen, dass das Urteil in Griechenland schon wieder durch ein neues Gesetz gekippt würde…. Reich die NWO, die in Wahrheit einen Welt-Faschismus ist zu installieren und erst von dem bösen Putin und dann auch noch von Trump dabei gestört wurden?

WEr spielt tatsächlich mit. Oder soll ich sie unterstützen? Ich bin in Punkto Merkel wankelmütig. Gibt es dafür eine Chance? Wie Igel und Hase: Merkel unternimmt offensichtlich alles siehe Flüchtlingspolitik , um die EU in Un-Einigkeit zu spalten.

Merkel spielt im Interesse der deutschen Industrie. Macron fährt ihr nicht in die Parade. Macron spielt auch nicht, er wird gespielt. Der EU-Koloss als Ganzes lässt sich aber auch nicht gebrauchen, deswegen wird gerade an einer EU der zwei Geschwindigkeiten gearbeitet — die nervigen Teile der EU werden einfach ignoriert und in Zukunft vielleicht gänzlich abgespalten.

Das Realprogramm wurde jedoch, nach D. Analitik hat Recht, die Marienpolitiker wollen ein Reich bilden, keine Nation. Was früher durch Symbolpolitik und politische Heiraten begleitet wurde, ist heute durch den medialen Mummenschanz ersetzt worden der die, prinzipiell nahezu unsichtbaren, wichtigen Finanzallianzen, begleitet und unterstreicht,….

Paris und Berlin passten seit Friedrich d. Ein ständig wechselndes Macht-Mobile ist daher nötig. Und die friedliche Koexistenz mit dem säkularen Frankreich musste gleich zweimal unterbrochen werden, dann ein drittes Mal, zumindest zur Hälfte, im WKII. Das militärisch eigenständige, aber verarmte besser ausgesaugte Frankreich, soll sich mit dem völlig fremdbeherrschten, aber höchst konzernerfolgreichen, DE zusammentun.

Da geht es nicht um den Willen der Marionetten, das ist nur die Matrixansicht. Die Reichsbildner stehen nie still. Reiche atmen in ihren Grenzverläufen und Allianzachsen. Da hat sie sich aber für die Interessen der dt. Autobauer nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Bank scheint sie auch nicht zu favorisieren. Und der Rest der dt. Wirschaft leidet auch nicht schlecht unter den Sanktionen.

Irgendwie kann ich nicht ganz nachvollziehen, wie Merkel im Interesse unserer Wirtschaft tätig sein soll — abgesehen von der boomenden Flüchtlings-Wirtschaft. Warum kommt mir das dann so vor, als befördert sie den Zerfall? Die Visegrad-Staaten treten ihr ständig gegens Schienbein. Sagen wir mal besser, drei Geschwindigkeiten. Oder warum noch weitere Armut z. Albanien in die EU aufnehmen? Und welche Alternative sehen Sie?

Woran machen Sie das fest? So weit ich das erkenne, können sich die Autobauer am wenigsten über Merkel beschweren. Das ist auch keine Industrie. Davon abgesehen hat Merkel auch über die Deutsche Bank Milliarden ausgeschüttet, weil systemrelevant und so. Die Sanktionen gegen Deutschland haben doch noch gar nicht begonnen.

Das transatlantische Bündnis ist tot. In süssen Träumen gewollt ist ein eigener Pol, möglich ist eine Junior-Partnerschaft — wenn es gut läuft; möglich ist eine Rolle als eurasisches Anhängsel, wenn es schlecht läuft. So wie derzeit China als Weltfabrik missbraucht wird, kann in Zukunft Deutschland als billige Fabrik missbraucht werden. Und der Rest drumherum als preisgünstige Ferienoasen für eurasische Mittelständler. Es geht darum, bald Beitrittsverhandlungen zu beginnen.

Vom Wunsch nach Beitrittsverhandlungen bis zum Beitritt ist ein weiter Weg. Wenn die EU bis dahin zu zerfallen beginnt, erledigen sich die Beitritte wohl von selbst. So oder so — darauf kommt es nicht. Jein, einerseits natürlich, klar. Detailierter müsste das 2.

Vatikanische Konzil dazu betrachtet werden. Aber es gibt extreme Flügelbildung innerhalb der kath. Eliten, als Beharrung und Erneuerung, wie fast überall. Ich sehe Safari 2. Die Konzerne können nicht jammern und sind nicht perspektivlos. Die M-Basen in D,was geschieht damit? D ist durch und durch verseucht mit der Matrix oder etwa nicht?

Haben die Deutschen denn die Eier, die Amis rauszubitten? Oder das nötige Geld, um den Abzug zu erkaufen? Oh ja, Deutschland steckt tieeef in der Matrix. Also gehen die Schulden zurück an die deutsche Allgemeinheit. Der Pöbel wird zugunsten unserer globalen Akteure verarmt, da ist es gut, wenn Deutsche, EU-Billiglöhner und Moslems durchmischt und einander spinnefeind sind. Länder, die sich in Weltgeltungsansprüchen blähen, bekommen Kanonen statt Butter, überstrapazieren sich ökonomisch oder werden durch Kriege ruiniert.

Sie kopieren hemmungslos Hitler, glauben aber, es besser als der machen zu können. Also, man bräuchte dazu einen weiteren amerikanischen Präsidenten nach Trump, der noch viel weniger Lust auf Stützpunkte allüberall hat als der. Also einer, der Rückzug noch besser als Erweiterung verkaufen kann.

Vielleicht so in der Art wie das Britische Empire zum Commonwealth wurde. Wir bräuchten eine Regierung, die Deutschland in die Rolle führt, die ihm zusteht: Und kein zusammengeklempnertes, aufgevolktes Superreich, das sich in endlosen Kriegen erschöpft und damit versucht, andere noch mehr zu schädigen als sich selber. Merkel hat sehr wenig oder eigentlich keine Freiheitsgrade. Da ist einmal die nicht zufällig derart fehlkonstruierte EU die im Machtkern undemokratisch und unkontrollierbar ist und dann die Macht des ECB Schuldgelds.

Dies vorausgeschickt macht Merkel hervorragende Arbeit. In den ersten Jahren war Merkel noch recht vernünftig und zurückhaltend. War das die einzige Schnüffelei? Anstatt hervorragend einen gefährlichen Kurs zu halten, könnte Merkel auch gehen.

Die Meinung dass Druckmittel…stimmt es ist nur so dass kein Nachfolger in Sicht ist. Daran hat Merkel selbst umfassend mitgewirkt. Nehmen wir mal gefährlichen Kurs …welcher soll der ungefährliche sein?

So gut wie tödlich. Relativer Wohlstand ohne Ende vs. Demnach geht es darum, dass Deutschland und Frankreich im Alleingang eine gemeinsame Sicherheitsstrategie für die EU erstellen wollen. Mit an Bord ist auch die Bertelsmannstiftung.

Überspitzte paranoide Verschwörungstheorien, in Ursache vs. Da ist keine objektive Analyse zu finden, stattdessen verräterisches Wording. Das ist schon als Arbeitspapier recht unverschämt. Allerdings… Man beachte die Ansage in der Policy: Falk Danke für die Antwort. Ich hab vor zwei Jahren täglich GFP gelesen. Das wurde mir zu technokratisch. Ich sehe derzeit keine gemeinsame Welt-, EU- oder auch nur dt-frz.

Interessenpolitik von Merkel und Macron. Sorry, aber dieser frz. Jeansaucisson ist doch nur unausgereifte Volks-Belustigung, ein politischer Welpe. Frau Merkel kann einem sogar Leid tun, dass sie diesen gestörten ewig Pubertären öffentlich ernst nehmen soll.

Der Baum ist lediglich vorübergehend in eine Quarantäne gekommen, wie es in den VSA für alle in das Land eingeführten Lebewesen dazu zählen auch Pflanzen gesetzlich vorgeschrieben ist. Interessant wird es also erst, wenn bzw. Ich hatte den kuriosen Eindruck, er zeigt was er von den Globalisten hält. DAbei sitzen die bei ihm im Finanzministerium. Team Trump hat wohl gerade etwas Stress mit der Installation seines neuen Botschafters in Deutschland: Richard Grenell soll es werden, aber er kriegt ihn zu Hause im Apparat nicht bestätigt.

Die Demokraten blocken und verzögern. Ganz besonders hart mauert wohl Senator Jeff Merkley aus Oregon. Ein Zitat von Merkley bzw. Die volle Packung Euphemismen zum wichtigsten Vasallen auf europäischem Boden. Ein Botschafter, der die Russia-Gate-Märchen nicht nachbetet? Das geht gar nicht! Es wird Trump bei der Installation von Grenell also eher darum gehen, die transatlantischen Netzwerke seiner Vorgänger auszutrocknen, die Hillary Clinton zuarbeiten.

Inklusive dessen Wurmfortsatz aus dem Deep State. Kann ich überprüfen, ob Skribal überhaupt existiert? Oder ob und wieviel Raketen nach Syrien abgefeuert wurden? Tja ät Peter Pan sich nennender: Da haben Sie vs. Hauptaussage von Russophilus war das die Bereitschaft zur Diplomatie wiederhergestellt werden muss, auch unsanft.

Das Parteibuch gibt zu bedenken das eine zögerliche Haltung Russlands den Kriegstreibern Wind in die Segel bläst — und Sie, Analitik hatten auch schon über die Notwendigkeit geschrieben den toten König zu bestrafen wenn er über die Stränge schlägt. Ich kann das alles gut nachvollziehen, möchte aber nochmal einwerfen das eine Konfrontation USA Russland nur über Proxy laufen kann — wie seit 70 Jahren bewährt. Dementsprechend war die russische Drohung etwas ungeschickt.

Danke das Ihr 3 nicht voneinander abschreibt und Eure eigenen Standpunkte vertretet. Trump macht diese Geste relativ oft, sitzend in Pressekonferenzen mit seinen Staatsgästen.

Frage mich nur wieso die BK da so mit ihren Händen so sichtbar verkrampft agiert hat. Denn das hat sie wissen müssen und Alternativen gibt es. Der einen tut diese Übungshaltung bezgl. Ja, mensch kann dazu auch Bilder finden. Habe dazu ein interessantes Bild gefunden auf http: Wie gehts weiter dort, siegreicher Rückzug des Imperiums? Er ist wegen Auschwitz in die Politik — das war sein Ansporn, so sagte er. Anspielung auf die DNA im Kopf. In dem Zusammenhang ist mir diese dreiteilige Doku über die Nachkriegszeit eingefallen, in der die Amerikaner und der Marschallplan ebenfalls sehr kritisch dargestellt werden: Swisspropagandaresearch fragt sich zögerlich, wieso Trump so eine schlechte Presse hat, vor allem eine so schlechte deutsche: Auch interessant die Botschaft des zweiten Teils von Operation Wunderland: Die Briten hatten angeblich die Sozialsierungspläne anfangs sogar unterstützt müssten sich aber den Amerikanern beugen, die eine Riesen PR-kampagne pro Marktiwrtschaft starteten, mitfinanziert von der deutschen Industrie.

Warum wird der Sozialismus hier als die gewünschte Ordnung der Bevölkerung dargestellt? Ist das als Fingerzeig zu werten, dass die gegenwärtige Wirtschaftsordnung auch überdacht wird? Danke für den Tipp. Tja ät Normen E lias? Da werde ich ganz schwindelig. Ich würde ja gerne auf ihre letzte Antwort auf meine letzte Antwort antworten, aber ich komme da nicht mehr durch. Ihr neuer wieder sehr informativer! Kommentar In Deutschland werden aktiv US-freundliche Mythen zerstört hat mich an zwei Video mit Putin erinnert, der dabei so ganz anders das Narrativ verändert.

Na möglicherweise will Putin keinen Stress in Birobidschan haben. Bin grad etwas phantasielos — welcherart Stress in Birobidschan? Als Basis dienen den Russen lediglich der Luftwaffenstützpunkt von Hmeimim bei Latakia, nur fünfzig Kilometer von der türkischen Grenze entfernt, und der noch aus der Sowjetzeit stammende Hafen von Tartus.

Auch die Anzahl der Kampfjets der russischen Luftwaffe zeugt von einer von Anfang an eng begrenzten Aufgabe, nämlich der Zerschlagung des sogenannten Islamischen Staates und des Schutzes der russischen Basen.

Bis Ende flogen diese drei Dutzend Kampfjets an die 7. Im Vergleich dazu haben allein die Amerikaner mehr als zehn Basen in Syrien errichtet und zwei Luftwaffenstützpunkte in Besitz genommen. Um Syrien herum haben die USA rund Tausende weitere kommen dazu, die sich mit den diversen Flottenverbänden der Briten und Franzosen im Mittelmeer vereinigt haben.

Dazu hunderte Kampfjets, ballistische Raketen und Torpedos, nicht weit vor den syrischen Gewässern in bedrohlicher Formation. Ich bin heute durch einen Leserkommentar in einem anderen Forum darauf aufmerksam geworden.

Bei meiner Recherche dazu bin ich auf folgenden Artikel gestossen. Ich finde das sehr interessant, da es auch einige Ihrer Standpunkte unterstreicht. Was sollte denn ein zählbarer Erfolg sein, wenn ein formell-noch-Vasall den formell-noch-Herren besucht? Haben die Experten erwartet, dass Merkel Trump zu Milliardengeschenken an Deutschland zwingt oder was? Der zählbare Erfolg der Reise ist, dass Trump von Merkel absolut nichts zählbares bekommen hat. Das ist nämlich überhaupt nicht selbstverständlich.

Aber manche Experten stellen persönlichen Wunsch über Wirklichkeit. Katharina Diesen Artikel führe ich mir hin und wieder zu Gemüte. Tja werte Katharina, da sprach ich doch vor J. Tja, beobachte die Dame bereits seit Jahrzehnten:





Links:
Wells Fargo Online-Hypothekenzahlung | W2 Formular online kostenlos | Wie ist der aktuelle Wechselkurs von Pfund zu kanadischen Dollar | Handel koreanisch gewonnen | Hausdienstverträge | Online-Portfolio-Management-Kurs | Beste technische Analyse Aktiencharts | Gemeinsames Sparkonto online beantragen | Geld online von Chase an Bank of America überweisen | Download von Optionen für die Kalkulationstabelle |