Excel-Standard

Felgen, Speichenräder, Felgenreparatur, Sonderanfertigung. Echtes Fachwissen, abseits von Teilenummern und Fehlercodes. Hochwertige Komponenten, speziell für den.

Dem folgte der Senat mit seinem Urteil jedoch nicht und machte die Gewinnerhöhung rückgängig. Wenn nicht anders angegeben, sind alle Felgen, die wir im Katalog als "ungebohrt" anbieten, bereits gepunzt.

Video zur Wiederholung aller Schritte

spontan würde ich ein Kreisdiagramm vorschlagen, kommt aber immer drauf an was du Darstellen möchtest.

Die Funktion soll, wenn in der Spalte B6 ein a steht 3 subtrahieren und wenn in der Spalte C6 ein a steht mit 6 subtrahieren. Du schilderst schon Spezialfälle der Wenn-Funktion. Die Prüfung erfolgt in verschiedenen Zellen bzw. Die Wenn-Funktion muss jetzt zwischen drei Prüfungen auswählen: Diese drei Kriterien können auftreten, wobei das Erste zusätzlich zur Wenn noch eine Und-Funktion beinhaltet.

Wenn du jetzt mit der ganz normalen Wenn-Funktion arbeitest, hört Excel mit dem Suchen auf, sobald in B6 ein a steht, sucht dann gar nicht erst in C6 weiter. Die Formel muss demzufolge an die unterschiedliche Suche angepasst werden. Das bedeutet jetzt einzeln folgende Prüfungen: Und diese Wenn-Funktionen werden jetzt ineinander verschachtelt. In deinem Fall ist es, beide Zellen beinhalten ein a. Hinter dem Semikolon würde der Sonst-Wert stehen.

Den gibt es aber noch nicht, sondern es wird die zweite Wenn-Funktion eingefügt: Im Gesamten sieht die Formel so aus: Was bedeutet das jetzt? Sind beide Zelle durch ein a belegt hört die Wenn-Funktion hier auf zu suchen und berechnet die Zelle mit -3 und Ist eine Zelle frei, egal welche, sucht die Wenn-Funktion, ob B6 ein a hat.

Hier bei den Kommentaren zu den Artikeln kann ich leider keine erklärende Beispieltabelle hochladen. Deswegen ist es immer besser, die Fragen im Forum zu stellen. Suche dringend eine Wenn-Formel, die meine prozentualle Abweichung berechnet:. Deswegen soll auch die negative prozentualle Abweichung mit Minus vorne auch in rot ausgegeben werden. Da kann ich dir besser helfen. Wenn möglich, eine kleine Beispieltabelle mit hochladen.

Im Forum kann ich dir dann auch mit einer erklärenden Tabelle weiterhelfen. Dein a -Problem stellst du unter Zelle formatieren Währung ein. Da nimmst du die negativen roten Werte. Für das Andere muss ich mir erst eine Lösung suchen. Bin auch dabei, mich im Forum anzumelden: Jeder Artikel hat einen anderen Preis in Spalte B: Wenn du die Frage noch einmal ins Forum stellst, kann ich dir mit einer Beispieldatei antworten.

Hallo, Ich führe eine Excelliste über einen Mitarbeiterstamm. Jeder Mitarbeiter hat einen Kürzel mit drei Buchstaben und eine Personalnummer. Ich würde gerne dass wenn ich in einer Zeile die Personalnummer eingebe, dass sich dann automatisch die restlichen Felder zur angabe der Person, wie Name, Kürzel etc ausfüllen. Wie kann ich dies darstellen?

Vielen Dank schon eimal im vorraus für eure Hilfe. Der sucht in einer Matrix nach deiner Personalnummer und wenn er sie gefunden hat, werden die dazu gehörenden Daten eingetragen. Leider kann ich dir hier nicht weiterhelfen, da ich den Aufbau deiner Tabelle nicht kenne. Die Personalnummer muss aber auf jeden Fall in der linken Spalte stehen.

Wenn du deine Frage mit einer Beispieltabelle ins Forum stellst, kann ich dir dort besser weiter helfen. Ich hab einen Kalender mit Formeln aufgesetzt. Ändere ich den Monat in der Überschrift so wird automatisch das Datum an den Wochentag angepasst.

Jetzt moechte ich diesen mit einer Übersichtstabelle verlinken. Diese hat 31 Zeilen, für jeden Tag einen. Nehmen wir folgendes an: Monat Februar startet im Sonntag. Im Juli faengt der Monat an einem Mittwoch an.

Jetzt soll der Inhalt auch in Zeile B2 sein. Einfach ausgedrückt — ich brauche eine Formel die besagt: Es ist sehr schwierig, so ohne Einblick in die Tabelle sagen zu können, was gemacht werden muss.

G ist der 7. Um immer den 1. Dann wird dir immer der richtige 1. Das muss berücksichtigt werden, sonst wird die Reihenfolge falsch. Das kann ich mir wirklich nicht denken. Wenn in E20 der Wert enthalten ist, dann soll automatisch der Wert aus der Zelle E9 berechnet werden, ansonsten 0. Fragen zu den Artikeln sind hier richtig, doch wenn es sich um spezielle Fragen mit Beispielen handelt, dann ist das Forum dafür die beste Wahl.

Denn nur im Forum ist es dir und uns möglich, Beispieltabellen zum besseren Verständnis hochzuladen. Das wird so gemacht, weil Excel mit Text nicht rechnen kann. Du beziehst dich aber auf die Zelle E9, nicht auf den Inhalt, der in dieser Zelle steht. Für Excel bedeutet das, schreib einfach rein, was gerade in E9 steht. Egal ob Text oder Zahlen. Excel macht es auf diese Weise immer richtig. Beziehst du dich auf Text, der nicht in deiner Tabelle hinterlegt ist, dann wird er mit Anführungsstriche geschrieben.

Ich möchte aber, dass in jeder Zeile die aktuelle Uhrzeit der Eingabe erhalten bleibt. Wie kriege ich das hin?? Es gibt da nur 2 Möglichkeiten, diese Aktualisierung zu umgehen. Die schon vorhandenen Uhrzeiten müssen fixiert festgemacht werden.

Variante 1 Jede einzelne Uhrzeit mit der Hand fixieren. F2, F9, Enter Das kann sehr aufwendig werden. Bitte solche spezifischen Fragen immer im Forum stellen. Einerseits weil es meistens mehr User gibt, die das Problem auch interessiert, andererseits kann nur im Forum mit Beispieldateien gearbeitet werden. Damit kann ich erst einmal arbeiten, auch wenn das Fixieren der einzelnen Zeilen aufwendig ist. Dazu muss ich aber wissen, wie genau deine Tabelle aufgebaut ist, d.

Wie gut kennst du dich mit Makros aus? Ich kann dir den Code zusammen mit einer Anleitung geben, damit du ihn selbst in deine Tabelle reinbringen kannst. Zum Vergleich würde ich dir auch eine Beispieltabelle hochladen.

Aber wie schon vorhin gesagt, das geht dann besser über das Forum. Eine Formel ist dann überflüssig. Hallo, Ich habe eine ziemlich komplizierte Situation und würde von Euch gerne wissen ob sie mit Excel überhaupt zu lösen ist.

Hallo Helmut, du kannst die Datei gerne schicken. Am besten wenn du das im Forum machst. Hallo, ich würde gerne wissen, ob es möglich ist das die Summe aller Werte z. Spalte im Tabellenkern ermittelt wird, wenn als Zeilenüberschrift ein Wert erfüllt wird z. Hier werden an Hand eines Kriteriums das wäre Mitarbeiter 1 aus einer Spalte alle Zahlen addiert, die in der gleichen Zeile wie Mitarbeiter 1 stehen.

Stelle doch dein Problem bitte ins Forum. Da kann ich dir besser mit einer Beispieltabelle helfen bzw. Danke für die Antwort. Ich bekomme es mit Summewenn allerdings nicht gelöst!? Jeder Mitarbeiter kommt mehrfach als Zeilenüberschrift vor, da es ein Ablaufplan ist. Für die Auswertung benötige ich dann die Summe der Arbeitszeit aus dem gesamten Zeitraum pro Mitarbeiter. Ich hatte versucht es zählen zu lassen wenn eine bestimmte Farbe je Mitarbeiter die Zellen ausfüllt, bin aber an der Anpassung für den Bereich gescheitert.

Ich kenne leider den Aufbau deiner Tabelle nicht. Wenn du deine Frage noch einmal im Forum stellst und eine kleine Tabelle mit hochlädst, dann kann ich dir besser weiterhelfen. Du schreibst von Arbeitszeit. Da ist es ein Unterschied ob du für Stunden 8 oder Farben kann man nicht zählen, und zählen bedeutet auch, dass dir nur die Anzahl eines Mitarbeiters aufgelistet wird, also wie oft Mitarbeiter Müller in Spalte B vorkommt. SummeWenn funktioniert normaler weise immer.

Deine Tabelle geht von A3 bis F als Beispiel. Jetzt schreibst du in einem leeren Bereich alle Mitarbeiter untereinander auf z. In I3 kommt dann die Formel rein SummeWenn. B4 bis zur letzten Arbeitszeit z. D , also muss im Bereich stehen B4: Deshalb meine Bitte, die Frage ins Forum zu stellen, denn da kannst du eine kleine Tabelle hochladen. Brauche Expertenrat, Ich habe eine Tabelle, mit vielen Spalten.

Nun möchte ich das in Spalte 1 nur der Buchstabe A oder B auftauchen darf. Das habe ich mit der Dropdown Funktion gemacht, alles gut! Jetzt darf aber in Spalte 2 wenn ein A in Spalte 1 ist nur eine 1, eine 2 oder eine 3 stehen. Trägt man aus versehen eine 4 oder einen anderen Buchstaben dort ein, muss eine Fehlermeldung auftauchen. Bei Eintragung von 1, 2 oder 3 passiert nix weiter. Trägt man in Spalte 1 ein B ein, darf nur eine 1 oder eine 3 eingetragen werden nix anderes. Könnt ihr mir helfen.

Problem ist nur, ich kann dir das hier in den Artikeln nicht näher erklären, da ich keine Dateien anhängen kann. Stelle deine Frage auch bitte ins Forum, da kann ich einfacher darauf antworten. Hallo ich wollte die wenn-dann Formel anwenden. Ich wollte das wenn man etwas ins Feld eingibt eine Rechnung macht und wenn nichts eingegeben ist eine 0 steht.

Die Formel hat es angenommen aber es rechnet die Rechnung nicht. Kann mir jemand helfen? Dann bleibt die Zelle leer, sie bekommt keine 0 als Eintrag. Das macht aber wiederum keinen Sinn, wenn du mit der 0 trotzdem weiterrechnen musst. Demzufolge wird auch nicht gerechnet. Falss deine Formel jetzt trotzdem nicht berechnet wird, dann geh bitte ins Forum und lade die Tabelle fix hoch. Da lässt sich alles besser erklären als hier bei den Kommentaren zu den Artikeln. Hallo ihr Lieben, bräuchte mal Euer Hilfe bei meiner Tabelle.

Ich hab mal eine Frage: Im Arbeitsvertrag stehen 10 Überstunde welche enthalten sind. Wenn ich über diese Überstunden komme zählt es als überstunden. Wie erstelle ich diese Formel? Die Vorgehensweise ist aber identisch, nur der Aufbau der Tabelle wäre unterschiedlich. Besser kann ich es hier nicht darstellen. Da müsstest du ins Forum gehen und deine Frage dort noch einmal stellen. Dort kann ich mit Exceltabellen antworten.

Ich möchte, dass Excel in meiner Formel automatisch die Zeilennummer hineinschreibt, in welche ich die Formel einfüge. Hätte da jemand eine Formulierungsidee? Excel benutze ich hierbei zur Überprüfung von Sprachvokabeln und ich habe schon folgenden Formel erfolgreich angewendet:.

Was lässt sich in Excel machen, damit in meiner Formel automatisch die Zeilennummer erscheint, in welche ich die Formel einfüge.

Dann bekommst du entweder 1 korrekt oder 1 war nix als Ergebnis. Für Excel bedeutet das: Herzlichen Danke für deinen mühevollen Tipp. Hatte es heute Vormittag versucht, und heute Nachmittag hat es endlich geklappt und ich habe was dazugelernt! Dabei ist mir aufgefallen, dass ich meine Frage polysem gewesen sein muss und ich stelle sie anders formuliert:. Ist es technisch möglich, dass Excel in meiner Formel automatisch die Zeilennummer übernimmt, in welche ich die Formel hineinkopiere?

Bisher hatte ich für etwa Zeilen auch für jede Zeile, die die Formel enthält, die Zeilennummer in die Formel per Hand eingetragen. Ich habe also eine zeilige Vokabelliste, aber nur bestimmte Zeilen enthalten auch wirklich eine abzugleichende Vokabel, in den anderen Zeilen stehen zum Beispiel Überschriften.

Ist das überhaupt möglich? Der der Hinweis vom Auch würde ich beide Spalten auf einen möglichen Nichteintrag abgleichen. Code gibt für Paar eine 80 und für paar eine aus. So könnte die neue Formel aussehen:. Zu 1 Hier kommt mein dritter Versuch, mein Anliegen rüber zu bringen. Ich möchte aber, das sich die Formel immer wieder von selbst aktualisiert , sobald ich sie in eine neue Zeile einfüge.

Meine Frage ist, ob das überhaupt geht. Doch wie sollte so eine Formulierung lauten? Paar paar war nix 2. Ich habe nochmal die Formel angepasst und etwas ausführlicher getestet. Die aus dem Vorpost von mir habe ich nur mit Paar und paar getestet. Diese Formel fügt automatisch vor korrekt und war nix die Zeilennummer ein. Allerdings in der gleichen Zelle, da du gesagt hast, es soll in der Formel passieren. Identisch bedeutet, ab jetzt werden beide Texte durchsucht, ob sie miteinander übereinstimmen.

Excel übernimmt die Suche nach der Zeile nur — und fügt sie auch nur dann ein — wenn Zeile in der Formel enthalten ist. Die Formel lässt sich beliebig nach unten kopieren. Nachtrag auch in 3. Keine Ahnung, was du da machst, aber auf jeden Fall nutzt du die Formel von mir irgendwie anders.

Da kann ich dir leider nicht weiterhelfen. In all meinen Tests wird an Hand der letzten Formel die Zeilennummer und der auszugebende Text korrekt angezeigt. Lösung zu 1 Auf Zelle mit der Formel gehen und darauf klicken, dann mit dem Cursor zur unteren rechten Zellenecke gehen — es sollte dann ein Additionszeichen erscheinen — dann die Strg-Taste drücken — es sollte dann ein kleines Pluszeichen zusätzlich erscheinen.

Dann gleichzeitig die linke Maustaste gedrückt halten und die Spalte herunterscrollen bis zu gewünschten Zeile. Zum Schluss Enter drücken. Es sollten dann die Formel in jeder überscrollten Zelle erscheinen mit der jeweiligen Zeilennummer.

Deine bisherige Hilfe hatte mich motiviert bis zum Schluss dran zu bleiben, ich danke dir für deine bisherigen Antworten Andreas! Hallo, ich möchte zu bestimmten Zellen in Exel Bezug herstellen. Kenne mich nicht so genau mit Excel aus vieleicht kann mir ja jemand helfen. Ansonsten muss die Formel so aussehen:. In diesem Fall wird die 0 auch auf 0 gesetzt. Ich habe eine Frage zu einer gewünhcsten Formel. Ich mache die Dienstplanung meines Team in einem Excel.

Jetzt würde ich gerne eine automatische Ansicht für Ferienmöglichkeit machen. Ich habe 12 Mitarbeiter. Kann ich das mit der Wenn Funktion so umsetzen? Ich markiere die Ferienabwesenheit jeweils mit einem F. Du musst das über die bedingte Formatierung machen. Hi, wie richte ich eine Wenn-Funktion ein, dass diese nach Erreichen einer bestimmten Summe nicht mehr weiterrechnet. Ich habe zum Bsp diese hier: Ich habe es in H1 und G2 ausprobiert, da verschiedene Werte getestet.

Ich kann mir nur vorstellen, dass der Fehler in der Tabelle selbst liegt. Da müsstest du dich ins Forum wenden und deine Tabelle mal hochladen, damit ich sie mir mal ansehen kann. Ich habe eine Frage. Ich habe in Excel die Tabelle E, darin habe ich unterschiedliche Datum. Ich habe als stichtag den Welchen Befehl muss ich eingeben, dass es jeweils jede einzelne Zelle in E mit jeweils 1 berechnet, falls es den Stichtag Hier bei den Artikeln lassen sich keine Beispiele hochladen.

Wenn ich jetzt neue Ware bekomme verteile ich diese auf verfügbare Plätze. Nun möchte ich das wenn ich die stückzahl in Bsp. Spalte M eintrage, dass nur diese auf einer neuen tabelle automatisch eingetragen werden damit sie dort weiterverarbeitet werden können. Dann gehst du zu deiner Tabelle, wo die Einträge übernommen werden sollen. Hier klickst du mit der rechten Maustaste und nimmst die rechte Einfügeoption, die wie eine Kette aussieht Verknüpfung einfügen.

Sobald du in M Daten einfügst werden sie in die andere Tabelle übernommen und aktualisiert. Ich habe nun in einer Zelle eine Kombination z. Hallo Jörg, ja, das geht. Bitte mit solchen Fragen direkt ans Forum wenden.

Dort habe ich schon einmal eine Anleitung für genau dieses Thema erstellt. Hallo, ich habe eine dringende Frage. Ich erstelle gerade eine Vorlage für Geschäftspartner. Diese müssen verschiedene Provisionsumsätze an meine Firma zahlen. Mein Wunsch ist, dass die Partner nur noch Ihre Netto-Umsätze eintragen und sobald sie einen Prozentsatz im Drop down Menue auswählen, die Provision automatisch errechnet wird.

Das bedeutet, er kann z. Angenommen das Auswahlfeld ist in B1 und in B2 wird der Nettobetrag eingetragen. Dann kannst du in B3 rechnen: Du kannst mit deiner Frage aber besser ins Forum gehen. Da kann ich dir mit einer Beispieltabelle weiterhelfen. Am einfachsten habe ich euch die besagte Datei hochgeladen: Bestimmt kann mir hier jemand weiterhelfen und sieht den Fehler. So danke ich euch jetzt schon für eine hilfreiche Antwort. Dort kannst du die Datei auch hochladen.

Auf Dateien aus privaten Speicherquellen gehe ich aus Sicherheitsgründen nicht ein. Ich würde gerne die Textspalte nach Schlafwörtern durchsuchen lassen Bananen, Deutschland etc um dann die gesamte anzahl aller Bananen oder aller Lieferungen aus Deutschland zu bekommen. Wir kann man in einer IF Formel auf einer anderen Arbeitblatt linken? Hallo, ich erstelle einen Dienstplan.

WENN ich am Damit zählst du, wie oft ein Name oder Eintrag in der Tabelle vorkommt. Hallo liebe Excel Freunde, nach mehreren Versuchen sind wir zu dem Entschluss gekommen Excel abzuhaken, da wir nichts verstehen oder einfach nur zu dumm sind für dieses schlaue Zeug.

Wir tun gerade nur so als ob wir arbeiten, denn unser Lehrer will keinen Film mit uns schauen. Entschuldigung für diesen unnötigen Kommentar. Auch ich vertrat den Standpunkt, wozu Excel?

Doch ein Jahr später, als ich mit meiner Selbstständigkeit anfing, bekam ich die Quittung. Rechnungen schreiben und den ganzen Kram, Lohnabrechnung, Krankenversicherung. Naja, ich hab den ganzen Kram Excel im Selbststudium nachgeholt. Mittlerweile unterrichte ich schon jahrelang bei Bildungsträgern, schule Firmen in Excel und bin hier auf Excellernen als Moderator in vielen Problemfällen tätig.

Wenn du oder ihr irgendetwas nicht gleich versteht, dann ist das überhaupt nicht schlimm. Wichtig ist doch nur, dass ihr dran bleibt und nicht gleich aufgebt. Excel ist logisch aufgebaut und verzeit keinen Fehler. Falsch, für Excel gibt es keine Fehler, du bekommst einfach ein anderes Ergebnis, eins, was mit dem übereinstimmt, was du gerade eingegeben hast. Kann die Formel zu lang sein? Viel einfacher ist es allerdings, wenn man so etwas mit dem SVerweis macht. Einfacher und eleganter, weil die Formel viel kürzer ist.

Du änderst oben genannte Einträge leicht ab: Besser ist es, so etwas im Forum zu diskutieren, da man dort Beispiele als Tabelle hochladen kann. Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe 4 Zellen in einer von dieser Zelle soll ein x stehen. Je nachdem in welcher zelle dieses x steht soll in einer anderen Zelle eine bestimmt Buchstaben-Zahlenkombinantion ausgegeben werden.

In Zeile 19 steht etwas, was nie in Zeile 20 oder 18 steht. So etwas steht meist in den Spalten A, B oder C.

Für … kommen die restlichen Wenn rein. Zum Schluss so viele Klammern zu wie offen sind. Eine Beispieltabelle im Forum hochladen bringt aber mehr, so ist es nur eine Vermutung von mir. Machbar sind auch andere Funktionen. Hallo, ich finde es Super, wie hier einem geholfen wird und hoffe nun ebenfalls auf Ihre Hilfe.

Hier bei den Artikeln zu antworten ist schwierig, da nicht mit Beispielen gearbeitet werden kann. Was bedeutet D9 2x oder D41 4x? Hallo, da Ihr mir so super geholfen habt, greife ich gleich nocheinmal auf einer Wissen zurück.

Jetzt ist es so das in den Zellen die Beträge so: Jetzt berechnet er mir bei diesen — Beträgen immer null. Gibt es eine Möglichkeit die Beträge mit Minus trotzdem zu berechnen?

Ich hoffe das war Verständlich. Wenn ich eine dieser Kategorien eingebe, dann hätte ich gerne, dass sich die gesamte Zeile in eine Tabelle, die auf Blatt 2 ist, in der jeweiligen Kategorie listet. Komm doch bitte ins Forum und lade eine Beispieltabelle hoch. Hallo, ich bin bald am verzweifeln, habe jetzt schon sämtliche Variablen duchprobiert und komme nicht weiter. Alles was darüber hinaus geht wird nicht berücksichtigt, da die Zeitberechnung dann wieder mit 0: Es muss ein ganzer Tag mit berücksichtigt werden Zeitberechnung über 24h.

Im Dezimalbereich 24,75 muss es funktionieren. Ist eventuell auf manuelle Berechnung umgestellt? Dann bitte wieder zurück stellen auf automatische Berechnung. Ich habe mir mal eine Excel Tabelle gemacht um die Tilgung meines Kredites nachzurechnen, was die Bank einem damals so vorgerechnet hat. Jetzt wollte ich diese Tabelle etwas optimieren, da ich noch Sonder Tilgung mache.

Hallo Christian, an Hand deiner Formel lässt du nur überprüfen, ob die Prüfung wahr oder falsch ist. Deshalb bekommst du wahr. Jede Wenn-Funktion besteht aber aus 3 Bereichen, die mann alle benennen kann aber nicht muss. In deinem Fall musst du sie aber benennen.

Du beendest aber deine Formel hinter dem ; durch die. Du musst die Formel abändern und Dann und Sonst benennen. Wenn diese angeklickt wird, dann erscheint in der Zelle nebendran True und wenn nicht False. Ist es möglich anhand einer Formel zu sagen, dass wenn es True ist, die fünf Zellen zu Zelle xy transportiert werden? Ich würde gerne aus einer Liste von Produkten einen Warenkorb erstellen und diese Daten dann beieinander haben.

Hallo, ich habe ein für mich nicht lösbares Problem: E3 Wert des Umsatzes. Versucht habe ich folgendes erfolglos: Danke für Eure Hilfe Stefan. Hallo Stefan, wenn das genau die gleiche Formel wie in deiner Tabelle ist, dann liegt der Fehler bei Meier. Texte innerhalb einer Formel bitte immer in Anführungsstriche Schreiben. Benötige ich mehrere Formeln oder geht das in einer?

Hallo, hört sich nach Schulnoten an und ist etwas schwierig nachzuvollziehen, da die Daten und wo sie stehen nicht näher beschrieben werden. Wenn ja, dann den Eintrag anders definieren, nicht als Zahl. Das Gleiche gilt für Werte über Sollte machbar sein, da die Werte durch eine Formel entstehen. Berechnet werden nur Zellen, die eine Zahl enthalten. Da fällt diese Funktion weg, oder? Die Zahlen sind alle zwischen 0 und Leider kann ich die Datei nicht hochladen. Hallo, dem Mittelwert ist es so ziemlich egal, wo die Werte liegen.

Zur Not fix eine kleine Tabelle zusammenstellen, die so ähnlich ist und im Forum hochladen. Bei den neueren ich glaube ab Office , werden leere Zellen ignoriert. Wenn die Werte in den 4 Zellen durch Formeln ermittelt werden, dann einfach den Nullwert anders definieren. Am leichtesten geht es, wenn man eine Wenn-Funktion voransetzt. Hallo, ich bin leider überfordert. Falls nicht soll in I2 eine Null erscheinen.

Kann mir da jemand helfen? Jedem Artikel Nr entspricht eine Artikelbezeichnung und ein Preis. Wenn in Zellen E E entspricht, dann soll sich in Spalte C und F die entsprechende Werte ausfüllen. Falls du es so nicht hinbekommst, melde dich bitte noch einmal. Ich habe in Spalte A unendlich viele Zeilen mit Datumseingaben.

Aus meiner Sicht, dürfte die Formel so klingen wie das obige 2. Hallo liebe Experten, habe schon überall nachgeschaut, aber keine wirklich hilfreiche Antwort gefunden. Ich möchte einen Dienstplan erstellen. Die Mitarbeiter haben unterschiedliche Arbeitsrhythmen, wie z. Mitarbeiter 1 von 7: Alle Mitarbeiter arbeiten unterschiedlich, aber sie müssen während der Kernarbeitszeit alle anwesend sein.

Ich habe zunächst eine Tabelle erstellt, in dem einfach die Uhrzeit des Dienstes Anfang und Ende sowohl für Vormittag als auch für Nachmittag eingetragen wird und automatisch wird die Summe des Tages und der Woche erstellt. Und das funktioniert einwandfrei Problematisch ist mein zweiter Wunsch.

Ich möchte einen visuellen Überblick haben, wie viele Mitarbeiter gleichzeitig da sind. Deshalb habe ich eine zweite Tabelle erstellt, in dem die Zeilen mit den Mitarbeitername gekennzeichnet sind und die Spalten mit dem Uhrzeit. Wenn ich in der erste Tabelle 7: Allerdings beist es sich mit deinen Vorgaben. Hallo Andreas, vielen Dank für Deine Antwort. Mit den Vorgaben hast du recht, ich hatte das Problem schon gelöst und nicht erwähnt ich habe in einer anderen Zelle 7: Oder habe ich ein Denkfehler?

Ich weiss nicht ob das mit der Wenn Funktion gemacht werden muss, aber ich denke es müsste auch ein Bezug zu unserem System hergestellt werden damit Excel weiss ob der Auftrag schon berechnet ist oder nicht….

Hallo, Die Beispiele sind einfach, eindeutig und verständlich. Hinzu kommt das dieses Formel auf einem dafür zu nutzenden Teil des Tabelleblattes stehen sollen Also nicht in dem anzeigenden Blatt für micht, sondern daneben out of printing range. Hallo Edgar, am einfachsten mit dem SVerweis.

Der sucht dir an Hand deiner Abfrage von 0 — 5 die richtige Berechnungszahl raus. Genauer kann es leider nicht erklärt werden, da mir keine Daten deiner Tabelle vorliegen, wo was steht zum Beispiel. Als Trader möchte ich eine Übersichtstabelle meiner absolvierten Trades veranschaulichen und dabei müssen einige einfache Berechnungen durchgeführt werden:.

Meine Herausforderung ist es, alle übergeordneten Partner zu identifizieren, die 2 ganz bestimmte Rollen enthalten aber eben auch andere und diese Rollen Zeilen zu markieren. Hallo Leider komme ich nicht weiter und benötige Hilfe. Gebe ich in der ersten Spalte einen Betrag zb. Schätzung ein soll der in Spalte 5 Rot angezeigt werden. Gebe ich anschliessend in der zweiten Spalte eine andere Zahl zb. Offertbetrag ein, soll diese Zahl neu in Spalte 5 als Blau ersichtlich sein.

Nun gebe ich in Spalte 3 eine neue Zahl zb. Vertrag ein, so soll diese Zahl wieder in Spalte 5 als Schwarz angezeigt werden. Als letztes gebe ich in Spalte 4 eine andere Zahl zb. Rechnung ein und diese Zahl soll dann in Spalte 5 als Grün angezeigt werden. Habe schon verschiedenes versucht — leider funktioniert es bei mir nicht. Welche Funktionen muss ich eingeben? Vielen herzlichen Dank für eure Mithilfe.

Was soll mit der 5 passieren? Einfacher ist es mit dem SVerweis. Eine Hilfstabelle erstellen, die alle benötigten Daten zu den Rabattgruppen enthält. Dann darf das Ende einer Rabattgruppe nicht gleich der Anfang der nächsten Rabattgruppe sein. Wie gehe ich denn sowas an. Ich habe mit excel folgendes Problem. Ich habe eine Liste mit Artikeln und jetzt muss ich eine zweite Liste erstellen , die folgendes kann: Bin um jede Info dankbar.

Hallo zusammen brauch dringend Hilfe ich habe eine Tabelle wo spieler drauf sind und wenn ich einen spieler wechseln will muss ich das von Hand eingeben will aber einfach eine Kennung eingeben und er soll das automatsich machen. Hallo ich würde gern eine Wenn, Dann, Formel erstellen, bekomme es aber irgendwie nicht hin.

Die in Spalte A gezeigten Tage habe ich schon mit der bedingten Formatierung für Samstag und Sonntag farblich hinterlegt. Wo ist mein Denkfehler bzw. Zahlen bitte in einer Formel nicht als Text deklarieren. Am einfachsten ist es immer, wenn irgendwo in der Tabelle solche Daten hinterlegt werden. Nur für die erste Bedingung funktioniert folgende Eingabe: Hallo, ich habe auch ein Problem, zu dem ich keine Lösung finde. Dabei wird sie wahrscheinlich ganz einfach sein. Wenn das nicht zutrifft, soll die Zelle Q3 leer bleiben.

Hallo, ich möchte nur mitteilen, dass ich es nun selbst geschafft habe, die Formel zu erstellen, sie funktioniert: Vielleicht kann der Kommentar trotzdem veröffentlicht werden, falls einmal jemand anderes auch nach einer Lösung dieses Problems sucht. Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail. Tipps, Tricks und Kostenlose Excel Tutorials. Michael E April 2, um Heinz Beckermann Juli 9, um Die Antwort kann der SVerweis liefern.

Dies kann enorm hilfreich sein, wenn Sie riesige Datenmengen analysieren. Im obigen Beispiel wird in der ersten Spalte erst nach der Filialnummer gesucht und dann der Wert in der 4. Legen Sie den Suchbereich mindestens zwei Spalten weit fest. Der Bereich muss mindestens die Spalte die den Zielwert enthält, enthalten.

Er kann sich jedoch über mehrere Spalten nach rechts erstrecken. Excel Lernen Artikel zur schnellen Ermittlung von Spaltennummern. In vielen Situationen wissen Sie genau nach welchen Werten Sie suchen. Im Beispiel oben suchten wir nach Filiale 8. Aber stellen Sie sich vor Ihr Dokument hat hunderte oder tausende Zeilen.

Leider biete der SVerweis keine direkte Möglichkeit mehrere Kriterien zu verwenden. Stellen Sie sich vor, im obigen Beispiel haben Sie mehrere Verkäufer, die in allen Standorten arbeiten. Um den Umsatz eines bestimmten Verkäufers in einem bestimmten Standort zu ermitteln, benötigen Sie mehrere Suchkriterien Standort und Name des Verkäufers.

Das löst man am besten über eine Hilfsspalte, die alle benötigten Kriterien enthält hier unser Artikel zum Thema mehrfache Suchkriterien.

Hallo, bei der Vermietung unseres Ferienhauses gibt es verschiedene Saisonzeiten. Nun soll der zutreffende Übernachtungspreis je nach Datum in Spalte E ausgeworfen werden.

Komme leider mit der Funktion WennUnd nicht klar. Die Saisonzeiten sind Ihr Problem ist, das Sie mit Datumsbereichen arbeiten von bis und anscheinend die Matrix nicht sortiert ist. Der SVerweis braucht eine Sortierung bei den Euro: Das ist im Forum leichter zu erklären. Stundensatz nach Betriebszugehörigkeit erhöht sich, von 8. Hallo Yan Wu, nimm den SVerweis. Erstelle eine Hilfstabelle, die die Daten der Jahre und des Stundensatzes enthält. Die Jahre und den Stundensatz untereinander aufschreiben: Entweder nur der SVerweis oder zusammen mit der Wenn-Funktion.

Ich habe vor damit so eine Art Karte zu erstellen mit den nötigen Infos über die Teilnehmer. Ehepaare bekommen jeweils nur eine Karte. Dazu soll zusätzlich ein Abgleich mit der vorherigen Zeile stattfinden, ob die Nachnamen identisch sind. Dabei hat jede Zelle seine eigene Funktion und entsprechende Formel.

Den Inhalt beziehe aus einer anderen Tabelle. Den Bereich markieren und dann an der gewünschten Stelle zu platzieren klappt nur bedingt. Die Formel wird dann nicht richtig angepasst. Ich brauche diese Bereiche etwa Mal. Ich müsste also jede Zelle anpassen. Da gibt es doch bestimmt eine bequemere Lösung? Also nochmal zum Vorhaben ich möchte einen bereits formatierten Bereich mit all seinen Formeln kopieren und vervielfältigen, sodass die Formeln im X-ten Bereich sich automatisch die Infos aus der X-ten Zeile der Hilfstabelle beziehen.

Guten Tag, leider scheitere ich schon an der Hürde der Platzhalter. Selbst mit der deckungsgleichen Formel wie im Beispiel bekomme ich nv oder ein falsches Ergebnis??? Die Matrix ist nicht B2: D7; Überschriften müssen nicht in der Matrix enthalten sein, dafür aber die gesamte Tabelle. Du hast bei Tobias die richtige Matrix, deshalb ist dein Ergebnis richtig. Wolfgang hat zwar die falsche Matrix, doch die Werte liegen am richtigen Platz innerhalb der falschen Matrix, deshalb richtiges Ergebnis.

Name hat 4 Buchstaben genauso wie Susi. Der SVerweis hört beim ersten gefundenen Ergebnis auf zu suchen, deshalb bekommst du Alter und nicht Schreibe die Matrix in den Formeln neu und ändere die Formatierung das Alters bei Tom, dann wird es richtig werden.





Links:
Lohnangestellte zahlen Steuern | Persönlicher Börsenmakler uk | Höchster Aktienzuwachs gestern | Sbi aktienmarktkonto |