Monatlich fünfstellige Summen – so viel lässt sich mit Youtube verdienen

 · Euro Todesstoß! Schweiz lässt den Euro fallen! Die Folgen für die Bürger Schluss mit billigen Produkten/Urlaub Weltweit, der Arbeiter ist wie immer der Dumme!

Minijob von Zuhause aus: Ist Ripple der neue Bitcoin?

Sind YouTube Videos rentabel?

Wie viel Geld man mit einem Klick verdient, ist ein Geschäftsgeheimnis. Zudem verpflichtet YouTube vertraglich seine Filmemacher dazu, ebenfalls Stillschweigen über die genaue Verdienstsumme zu halten. Dennoch-wer hätte gedacht, dass man aus Werbung einmal so viel Eigennutz ziehen kann?!

Weniger bekannte YouTuber dürfen das Produkt im Anschluss wenigstens behalten. Einnahmequellen bieten sich somit mehr, als im ersten Moment ersichtlich. Auch in Deutschland gibt es mittlerweile YouTuber, die von ihrem Videos leben können. Leider ist es nicht möglich, hier genauere Zahlen anzugeben, da über Gagen auch in diesem Geschäft nicht gesprochen wird. Dies hat zu Klickzahlen im einstelligen Milliardenbereich geführt.

Alleine schon die deutsche Sprache minimiert die maximale Followeranzahl auf etwa Millionen Menschen, da es wohl sehr unwahrscheinlich ist, dass ausländische Follower sich deutsche Videos ansehen werden. Deutsche YouTuber sind ihren amerikanischen Kollegen deshalb leider deutlich im Nachteil. Auch die Verdienstmöglichkeiten gestalten sich in den USA ganz anders.

In Deutschland handelt es sich dabei um eine immer noch eher selten genutzte Art der Werbung. Geld verdienen mit Youtube Videos ist möglich, aber schwer. Vor allem durch die begrenzte Reichweite der deutschen Sprache. Zunächst muss eine ansprechende Idee gefunden werden, diese muss dann gekonnt umgesetzt werden. Beispielsweise immer an einem bestimmten Wochentag zu einer bestimmten Uhrzeit. Diese Angabe muss zwingend eingehalten werden, um die Follower nicht zu verärgern und damit vielleicht zu verlieren.

Der Druck sowohl unterhaltsam , als auch professionell zu sein, sollte deshalb auf keinen Fall unterschätzt werden. Das ist nicht Jedermanns Sache. Zuhause in den eigenen vier Wänden Videos zu drehen und online eine Fangemeinde zu haben, ist eine Sache, tagtäglich im Supermarkt erkannt zu werden, eine ganz andere. Viele YouTuber schlagen sich tagtäglich mit den so genannten Hatern rum. Diese hinterlassen nicht selten gehässige Kommentare oder bewerten aus Prinzip die Videos schlecht.

Es sollte allerdings nicht zu viel davon erwartet werden, denn über Nacht wird hier kaum jemand bekannt. In den folgenden Videos erfahren Sie, wie das Ganze genauer funktioniert.

Sind YouTube Videos rentabel? Du versuchst eine Kooperation mit einem Hersteller zu vereinbaren und stellst ein zum Thema passendes Produkt von dem Hersteller vor. Wenn es in deinem Kanal um Beauty geht, kannst du z. Dafür bezahlt dich dann der Hersteller. Wenn jemand dann über diesen Link etwas kauft, bekommst du dafür eine kleine Provision.

Erstens ist die Frage nach dem Verdienst bei Youtube ein gut gehütetes Geheimnis und zweitens kann man es auch nicht genau sagen, da die Einnahmen von vielen Faktoren abhängen. Von ein paar Cents, über einige Hundert bis hin zu mehreren Tausend Euro ist alles drin. Der exakte Wert schwankt allerdings und ist wie gesagt nicht bekannt. Wirklich nennenswert wird der Verdienst erst ab einer hohen Zahl an Klicks, Fans und Abonnenten und in Verbindung mit weiteren Einnahmequellen, wie Produktvorstellungen, Affiliateprogrammen und Werbepartnern.

Einige Themen sind besonders beliebt unter den Nutzern. Dazu gehören Musik, Comedy, Beauty und Games. Hier sind die Erfolgsaussichten grundsätzlich erstmal besser als bei einem Nischenthema. Das beweisen auch hier in Deutschland einige Menschen: Und noch viele mehr. Leider ist es auch hier so: Übernacht wird man mit Youtube nicht zum Millionär. Bei einem Youtube-Kanal ist es wie mit einem Apfelbaum.

Am Anfang ist er noch ganz klein. Mit der Zeit und guter Pflege wächst er immer mehr. Und irgendwann kann man die Früchte ernten. Mit steigenden Abos und Klicks werden dann auch die Einnahmen steigen. Das Geld verdienen sollte sowieso nur zweitrangig sein. Ist man mit Leidenschaft dabei, wird sich auf kurz oder lang auch der Erfolg im Geldbeutel einstellen.

Das könnte Dich auch interessieren: Geldanlage Immobilie — Vor und —Nachteile der Vermietung. Aktien kaufen — Wie funktioniert das? Schnell Geld verdienen — 10 einfache Tipps.

Wohnung kaufen — Schritt für Schritt ins Eigenheim. Schnell reich werden — Wie kannst du es schaffen? Ich betreibe mehrere Youtube-Kanäle und ich kann nur sagen, dass die Einnahmen völlig verschieden und nicht immer von der Aufrufzahl abhängig sind. Ich habe Videos mit nahezu gleicher Aufrufzahl, das eine bekommt aber das Dreifache wie das andere an Einnahmen. Offenbar wird es von völlig unterschiedlichen Zielgruppen angeschaut. Scheinbar ist es so, dass man sich von der einen Zielgruppe mehr Umsatz erhofft.

Diese Videos habe ich übrigens alle mit meinem Iphone aufgenommen. Dennoch kann ich jedem empfehlen es zu versuchen, denn das finanzielle Risiko liegt quasi bei Null und die Chancen für ein passives Einkommen sind auch vorhanden.

Hi Peter, danke für deinen Kommentar. Ich glaube, dass die Höhe der Einnahmen durch vom Thema des Films abhängig ist. Genauso wie beim Adsense auf Websites auch. Da gibt es Themen mit hohen Klickpreisen und welche mit niedrigen. Das mit den Affiliate Links ist leider korrekt. Allerdings scheint Google hier grundsätzlich ein Auge zuzudrücken. Dazu habe ich vor kurzem auch einen Artikel geschrieben, der darauf eingeht: Ob das dabei jedoch der Hauptgrund war, wird man wohl sicher nie erfahren und der Kanalbetreiber wird sicher immer zu seinen Gunsten argumentieren.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit Youtube Geld verdienen — Wie geht das?





Links:
Zukünftige Bestimmungen Kinderbetreuung | Möglichkeiten, Geld international online zu überweisen | Feste Rate oder variable Energie | Handel mit wert edmunds | Wert von 5 Gramm Silbermünze | Online-Anzeigen-Jobs | Vollwertkostens vs Trader Joe Beschäftigung | Tag Handel Kerzenhalter Muster |